Knock-out: Goalie springt gegen Torstange

Belgien

Knock-out: Goalie springt gegen Torstange

Zu einem Schockmoment kam es bei einem Spiel der ersten belgischen Liga. Beim Duell Brügge gegen Lokeren verschätzt sich der Tormann bei einem Sprung und hechtet Kopf voran gegen die Torstange. Die Wucht des Aufpralls ist so stark, dass der Goalie bewusstlos liegen bleibt. Nach kurzer Behandlung kommt er wieder zu sich, wird aber zur Sicherheit aus dem Spiel genommen.

.