Piroutte: Gael Monfils kurioser Trick-Shot

Beeindruckend

Piroutte: Gael Monfils kurioser Trick-Shot

Gaël Monfils versucht im Viertelfinale der Gerry Weber Open einen kuriosen Trick. Der Franzose wartet bis der Ball in seiner Plätzhälfte auf den Boden springt, schwingt dann sein Bein über die Filzkugel, dreht eine Pirouette und schlägt den Ball zurück in Richtung seines Gegners, Tommy Haas. Den Punkt macht er allerdings leider nicht, gewinnt aber den Applaus des Publikums.

.