Fischer fangen Weißen Hai vor Badestrand

USA

Fischer fangen Weißen Hai vor Badestrand

Die Männer konnten im Wasser noch einen zweiten Raubfisch ausmachen.

Steve Fernandez, ein 29-jähriger US-Amerikaner, hatte am Sonntag ein unerwartetes Tête-à-Tête mit einem Weißen Hai . Fernandez war mit Freunden auf einem Angelausflug, als die Männer einen großen Fisch im Wasser neben dem Boot ausmachten. Sekunden später hatte Steve Fernandez einen Weißen Hai am Haken. "Es war im Prinzip eine Mini-Version des Hais aus 'Jaws''", so Fernandez.

Nur 1,6 Kilometer vor Badestrand
Brisant: Das ungewöhnliche Stelldichein mit dem 35 Kilo schweren Hai-Jungtier ereignete sich nur etwa eine Meile (1,6 Kilometer) vor einem beliebten Badestrand in New York. "Wir konnten von dort aus noch die badenden Leute im Wasser erkennen", sagte Fernandez einem TV-Sender. Der passionierte Fischer, der im Brotberuf Versicherungen verkauft, konnte im Wasser noch einen weiteren, größeren Fisch erkennen. Dabei dürfte es sich um das Muttertier handeln, das Fernandez auf 600 Pfund (ca. 270 Kilo) schätzt.

Jungtier wieder freigelassen
Weil der Weiße Hai eine geschützte Art ist, ließen die Angelfreund das Jungtier wieder frei - nicht ohne zuvor einige Selfies zu schießen. Auch für ein gutes Abendessen war an diesem Tag übrigens gesorgt: Fernandez und seine Freunde hatten einige Fuchshaie gefangen, die ab einer Größe von ca. 1,40 Metern gefischt werden dürfen und die "großartige Steaks abgeben".

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten