ISIS-Knirps droht Trump

Drohvideo

ISIS-Knirps droht Trump

In dem jüngsten ISIS-Propagandavideo ist ein amerikanisches Kind namens Yusuf zu sehen, das angeblich vor zwei Jahren mit seiner US-Mutter nach Syrien kam. ­Yusuf selbst erklärt in dem Clip, dass sein Vater als US-Soldat im Irak stationiert war.

ISIS-Knirps warnt vor neuem Terror gegen USA

Kampf. Der ISIS-Knirps droht in dem Video US-Präsidenten Donald Trump, den er als „Hampelmann der ­Juden“ beschimpft. Er warnt Trump : „Dieser Kampf wird in dein eigenes Land getragen werden.“ Szenen des ­Videos zeigen aber auch die Zerstörung in Rakka, der umkämpften Hauptstadt des schrumpfenden Terror-Kalifats. Die Propaganda-Offensive wirkt wie ein Verzweiflungsakt: Die Tage von ISIS in Rakka scheinen gezählt: Die Stadt steht vor dem Fall. (bah)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten