Video zum Thema USA sprengen IS-Flagge auf Berg
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Luftangriff

USA sprengen IS-Flagge auf Berg

Die Horrornachrichten von der IS-Hochburg reißen nicht ab. In Syrien und Irak herrscht weiterhin totales Chaos.

Spektakuläre Fotos wurden bei einem Luftangriff auf einen IS-Hügel im Umland von Kobane gemacht. Bevor der Luftangriff durchgeführt wurde, waren Islamisten noch auf der Spitze des Hügels und hissten die schwarze IS-Fahne. Die Bombe fällt und man sieht wie die schwarze Flagge im Feuer-Inferno verschwindet. Eine gewaltige Druckwelle breitete sich aus und erfasst auch andere Islamisten in der Nähe.

Obama setzt auf Luftangriffe

  Ein groß angelegter Einsatz von Bodentruppen ist für Obama aber weiterhin keine Option, nicht zuletzt weil er militärische Abenteuer wie den von seinem Vorgänger George W. Bush befohlenen Irak-Einsatz auf jeden Fall vermeiden möchte. Am Wochenende ließ er seinen neuen Sonderbeauftragten für den Anti-IS-Kampf, Brett McGurk, im Fernsehsender CBS erneut die Strategie seiner Regierung gegen die Jihadisten erläutern.

Gesamte Gemeinschaft muss den Kampf aufnehmen

   "Wir werden sie unter Druck setzen und wir werden ihnen in ihrem Kerngebiet die Luft abschneiden", sagte McGurk. "Wir werden auch daran arbeiten, ihre internationalen Netzwerke zu strangulieren." Allerdings seien nicht nur die Vereinigten Staaten "im Krieg" mit der IS-Miliz, betonte er. Die "gesamte internationale Gemeinschaft" müsse den Kampf gegen die Jihadisten aufnehmen.

   Obama selbst bekräftigte am Sonntag am Rande des Asean-Gipfels in Kuala Lumpur seine Entschlossenheit, die IS-Miliz zu besiegen. Die Vereinigten Staaten hätten auch in der Vergangenheit "enormen Bedrohungen" gegenüber gestanden, sagte er. "Wir haben sie bezwungen. Dieses Mal wird es nicht anders sein."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten