Berg-Drama: Basejumper tödlich verunglückt

Im Wingsuit

Berg-Drama: Basejumper tödlich verunglückt

Der 33-Jährige sprang mit einem Wingsuit aus einem Helikopter ab. Nach dem verhängnisvollen Crash konnte der Mann nur noch tot geborgen werden. 

Ein Basejumper ist am Mittwochmittag in den Churfirsten in der Schweiz mit einem Wingsuit abgestürzt und tödlich verunfallt. Der 33-jährige Deutsche war zusammen mit zwei anderen Männern aus einem Helikopter gesprungen.

Jede Hilfe kam zu spät

Als der in Walenstadt gestartete Hubschrauber am Landeplatz ankam, konnten nur zwei der drei Basejumper angetroffen werden, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Der Deutsche wurde dann in einer sofort eingeleiteten Suchaktion nur noch tot gefunden. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten