Britin sammelt Spenden für Brustverkleinerung

Körbchengröße 85 HH

Britin sammelt Spenden für Brustverkleinerung

Die 21-jährige Kya leidet unter ihren XXL-Brüsten.

Die Engländerin Kya Granito wirkt eigentlich wie eine glückliche junge Frau. Seit ein paar Monaten macht ihr Körper ihren Alltag allerdings zur Hölle. Innerhalb von nur 3 Jahren ist ihre Körbchengröße von 75 DD auf 85 HH gewachsen. Nun bittet sie um Hilfe.

Die 21-Jährige startete nun einen Spendenaufruf, um Geld für eine Burstverkleinerung zu bekommen. Ihre Brüste würden inzwischen unfassbare 13 Kilo wiegen, Kya plagen schlimme Rückenschmerzen. Dazu hat die Britin nun auch immer mehr Komplexe und traut sich gar nicht mehr richtig aus dem Haus.

Eine Operation ist allerdings teuer. Weil die Ärzte keine gesundheitlichen Probleme sehen, muss die 21-Jährige eine Privat-OP zahlen. Da diese aber rund 9.000 Euro kostet, bittet Kya nun dringend um Spenden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten