Melania Trump

Sie bleibt lieber im Trump Tower

Der geheime Grund, warum Melania nicht ins Weiße Haus will

Melania dürfte nicht nur wegen Sohn Barron nicht nach Washington ziehen wollen.

Die Ehefrau von US-Präsident Donald Trump, das ehemalige slowenische Ex-Model Melania Knauss, will offiziell wegen ihres Sohnes nicht nach Washington D.C. ziehen. Doch es dürfte einen geheimen Grund geben, warum sie New York tatsächlich nicht verlassen möchte.

Geht des nach dem britischen „Daily Star“ scheint ihre Schwester Ines der wahre Grund dafür zu sein, dass die Präsidentengattin New York nicht verlassen will. Diese gilt als ihre engste Vertraute.

Während des Präsidentschaftswahlkampfs blieb sie völlig unter dem Radar, bis auf ihrem Facebook-Account mysteriöse Fotos auftauchten: von Melania als Model und als Baby mit ihrer Mutter Amalija Knavs.

Ines wohnt gleich ums Eck des Trump Towers und gibt Melania Halt, doch Donald Trump will unbedingt, dass sie zu ihm ins Weiße Haus zieht. Vielleicht gemeinsam mit ihrer Schwester?



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten