Diesem Buben (7) wurden 526 Zähne entfernt

Unfassbarer Fall

Diesem Buben (7) wurden 526 Zähne entfernt

Das Kind hat seit Jahren über Kieferschmerzen geklagt.

Dieser Fall schreibt Medizingeschichte. Einem 7-jährigen Buben aus Indien wurden unfassbare 526 Zähne aus dem Mund operiert. Das Kind aus Chennai hatte zuvor über starke Kieferschmerzen geklagt.
 
Als Ärzte die Kieferschwellung untersuchen wollten, stellten sie eine tumorartige Wucherung fest. Dieser Tumor an der rechten Seite des Unterkiefers war klar vom restlichen Knochen zu unterscheiden und ca. 4 mal 3 Zentimeter groß. Die Mediziner entdeckten im Tumor dann 526 Zähne.
 
Der Fall schreibt jedenfalls Medizingeschichte. Noch nie wurden einem Menschen so viele Zähne entfernt. 2014 wurden einem Jugendlichen in Mumbai 232 Zähne herausoperiert. 


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten