Ehepaar gewinnt 216-Millionen-Euro-Jackpot

Was sie damit vorhaben

Ehepaar gewinnt 216-Millionen-Euro-Jackpot

Artikel teilen

Das britische Paar, Joe und Jess Thwaite, hat 216 Millionen Euro bei Euromillions gewonnen und ging damit an die Öffentlichkeit. Sie verraten was sie mit dem Geld als nächstes vorhaben.

Joe (49) und Jess (44) Thwaite, ein Ehepaar aus Gloucester in England, sind die glücklichen Gewinner des Euromillions Jackpots vom 10. Mai. Die beiden Eltern von zwei Kindern im Grundschulalter haben 216 Millionen Euro gewonnen. Sie gingen an die Öffentlichkeit und verrieten, was sie als erstes mit dem Geld vorhaben.

Jess Thwaite will sich nun ein neues Auto kaufen. Außerdem soll das undichte Dach des Hauses repariert und ein neuer Pferdetransporter für die Ponys der Kinder besorgt werden. Ihr Jüngster habe schon immer nach Hawaii gewollt – deshalb steht jetzt auch eine Reise auf die Insel an.

Ob sie vorhaben, für wohltätige Zwecke zu spenden, antwortet das Paar: "Darüber werden wir uns bald beraten."

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo