Nach weltweiter Störung

Facebook-Domain steht plötzlich zum Verkauf!

Teilen

Der Grund ist immer noch unklar.

Facebook kämpft derzeit mit technischen Problemen. Auch Whatsapp, Instagram und die Virtual-Reality-Plattform Oculus sind nicht mehr erreichbar.

Kommunikationssystem

Zwei namentlich nicht genannte IT-Sicherheitsexperten von Facebook sagten der «New York Times», eine Cyberattacke als Auslöser der Probleme erscheine unwahrscheinlich. Denn die Technologie hinter den einzelnen Apps des Konzerns sei zu unterschiedlich, um sie mit einer Cyberattacke alle gleichzeitig offline zu bringen. Der Zeitung zufolge fiel auch das interne Kommunikationssystem bei Facebook aus.

Domain wird verkauft?

Nach dem grossen Ausfall bei Facebook, Insta und Whatsapp steht jetzt plötzlich die Webseite facebook.com zum Verkauf.

Facebook-Domain steht plötzlich zum Verkauf!
© domaintools.com
× Facebook-Domain steht plötzlich zum Verkauf!


Intern abgeschnitten: Kein Zutritt zu den Büros

Offenbar kommen die Facebook-Mitarbeiter nicht mal mehr in die eigenen Büroräume! Das berichtet Kevin Collier von NBC News auf Twitter. Denn der Zugang zu den Räumen sei ans Internet gekoppelt, von dem Facebook intern gerade abgeschnitten ist. Die Mitarbeiter können auch nicht auf interne Kommunikationsmittel wie zum Beispiel Emails zugreifen, wie der „New York Times“-Reporter Ryan Mac berichtet.

Laut der Plattform "MacObserver" ist aber unklar ob das Kaufangebot auf "Domaintools" echt ist.  Die Nachrichtenseite "MacObserver" behauptet, es sei jemanden gelungen, das Sicherheitssystem von "Domaintools" zu umgehen und damit www.facebook.com zum Verkauf anzubieten.

Zuckerbergs Vermögen schrumpft

Auch soll das Vermögen des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg um mehr als sieben Milliarden Dollar in den letzten Stunden gesunken sein. Laut einem Medienbericht ist der 37- Jährige damit "nur" noch 120 Milliarden Dollar schwer.

 

The best part of WhatsApp Instagram and Facebook going down is Twitter trolling them. LMAO #facebookdown pic.twitter.com/ib0JWGcbQg

Auch Signal profitiert vom Whatsapp- und Facebook-Ausfall #facebookdown #instagramdown #messengerdown #whatsappdown #Signal https://t.co/ZD9wdOweQX

 

Whistleblower-Politischer Druck

Für Facebook, das gerade in den USA unter verstärktem politischen Druck steht, war ein mehrstündiger Ausfall eine blamable Krönung ohnehin schlechter Wochen. Erst am Sonntag hatte eine ehemalige Mitarbeiter sich als Whistleblowerin zu erkennen gegeben und warf dem Online-Netzwerk vor, Profit über das Wohl der Nutzer zu stellen. Am Dienstag sollte sie im US-Senat befragt werden. Twitter war entsprechend voller Scherze darüber, wie das Verschwinden von Facebook alles auf einen Schlag besser gemacht habe, bis hin zum Weltfrieden.  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.