Polizei Polizeiauto Österreich

36-Jähriger in Haft

Festnahme nach 33 Einbrüchen - 37.000 Euro Schaden

Nach 33 Einbrüchen in Wien konnte der mutmaßliche Einbrecher festgenommen werden.

Nach monatelangen Ermittlungen gelang es der Polizei, einen mutmaßlichen Mehrfacheinbrecher zu schnappen: Der 36-jährige Österreicher steht im Verdacht, im November und Dezember des Vorjahres insgesamt 33 - zumindest versuchte - Einbrüche in Wien begangen zu haben. 

Die Schadenssumme beläuft sich auf rund 37.000 Euro. Der Verdächtige befindet sich in Haft.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten