Frau isst seit 31 Jahren nur Pizza

England

Frau isst seit 31 Jahren nur Pizza

Nichts außer Pizza mit Käse und Tomatensauce kommt in den Mund der 33-Jährigen.

Claire Simmons (33) aus England könnte bald sterben, warnen ihre Ärzte. Denn die Studentin isst seit 31 Jahren nichts als Pizza mit Käse und Tomatensauce. Steckt sie sich etwas anderes als ihre heißgeliebte Pizza in den Mund, fängt sie an zu würgen. Sogar, wenn man der jungen Frau nur etwas anderes serviert, fängt sie schon an zu zittern.

Angst vor Obst und Gemüse
"Ich habe Angst vor Obst und Gemüse", erklärt Claire der "Sun". Eine Angst, die sie töten könnte. Denn durch ihre einseitige Ernährung leidet sie an anhaltendem Vitamin- und Mineralstoffmangel, der zu einem Herzinfarkt führen könnte.

Selektive Essstörung
Das Risiko ist Claire durchaus bewusst: "Ich versuche, mich mit Sport gesund zu halten und viel Wasser zu trinken." Trotz der Warnung ihrer Ärzte kann sie ihre Essgewohnheiten nicht ändern. Denn die 33-Jährige leidet an einer selektiven Essstörung, von der bisher nur wenige Fälle bekannt sind: "Ich werde so wütend, wenn die Leute denken, ich sei wählerisch. Das ist eine echte Krankheit."

Vor einigen Wochen sorgte bereits Stacey Irvine (17), ebenfalls aus England, für Aufsehen: Sie isst seit 15 Jahren nichts anderes als Chicken Nuggets .

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten