Hague tritt als Außenminister zurück

Großbritannien

Hague tritt als Außenminister zurück

De britische Chefdiplomat tritt nach vier Jahren im Amt ab.

Der britische Außenminister William Hague ist am Montagabend von seinem Amt zurückgetreten. Das gab die Downing Street in London bekannt. Hague teilte im Kurznachrichtendienst Twitter mit, er wolle künftig als Vorsitzender des Unterhauses dienen. Bei der Parlamentswahl im Mai 2015 wolle er nicht als Abgeordneter kandidieren.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten