Post-it-Challenge

New York

Irre Post-it-Challenge erheitert Büros

Unter Büroangestellten ist die Klebesucht ausgebrochen und das Netz lacht mit.

Alles begann mit dem kleinen Wort „Hi“. Ein New Yorker Angestellter hatte die beiden Buchstaben mittels Post-its an sein Bürofenster geklebt. Plötzlich erhielt er eine Antwort von einem anderen Angestellten im Hochhaus gegenüber, auch via Post-its am Fenster. Das eine kam zum anderen und es entwickelte sich daraus eine einzigartige Challenge, die nun die triste Skyline von Manhattan bereichert. Auf dutzenden Fenstern sind nun lustige Post-it-Bilder zu sehen.

Diashow: Post-it-Challenge in New York



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten