Ukraine Gefangenenaustausch

Ukraine

Kiew & Rebellen tauschten Gefangene aus

15 ukrainische Gefangene erreichten Horliwka.

Im Ukraine-Konflikt haben die Regierung und die pro-russischen Rebellen mit einem Austausch von 380 Gefangenen begonnen. Eine erste Gruppe von 15 ukrainischen Gefangenen erreichte am Mittwoch mit einem Bus nahe der Stadt Horliwka (Gorliwka) von Kiew kontrolliertes Gebiet, wie ein AFP-Reporter berichtete.

Es soll der größte Gefangenenaustausch seit Beginn des Konflikts um die Ostukraine vor knapp vier Jahren sein.

© oe24
Kiew & Rebellen tauschten Gefangene aus



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten