kim jong un

Welt

Kim gratulierte Chinas Xi zum Erfolg

Artikel teilen

Kim Jong-un: Xi habe taktische Kontrolle über Lage behalten.

Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un hat Chinas Präsident Xi Jinping zum Erfolg im Kampf gegen das Coronavirus gratuliert.

Kim erklärte laut Staatsagentur KCNA, dass Xi "die Chance zum Sieg im Krieg gegen die beispiellose Epidemie ergriffen und zugleich die strategische und taktische Kontrolle über die allgemeine Lage behalten" habe, während er gleichzeitig Volk und Partei geführt habe.

Der nordkoreanische Staatschef war während der Corona-Krise lange Zeit nicht in der Öffentlichkeit aufgetreten. In dieser Zeit gab es Spekulationen über eine mögliche Erkrankung, offizielle Angaben dazu gab es jedoch nicht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo