Kinder lebten 3 Tage bei ihrem toten Vater

Tante machte Schockfund

Kinder lebten 3 Tage bei ihrem toten Vater

Drei Tage lang verharrten drei kleine Kinder mit ihrem toten Vater alleine in ihrer Dachgeschosswohnung. 

Marco R. ist ein alleinerziehender Vater von drei Kindern, Johanna (4), Paula (3) und Isabella (2). Am 17. September findet Bianca F., die Tante der kleinen Kinder, ihren Bruder tot in dessen Wohnung vor. Der junge Vater ist nur mit 35 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Seine drei Kinder, harrten 3 Tage an seiner Seite und dachten er würde bloß schlafen. 

Die Kinder dachten ihr Vater würde drei Tage lang auf der Couch schlafen, wann genau ihr Vater verstarb ist unklar. Fest steht nur, dass die Kinder vorangegangene Woche noch im Kindergarten waren, danach fehlten sie unentschuldigt. Aussagen der Tante zufolge, ist das schon mal öfters passiert, dass Marco die Kinder nicht in den Kindergarten gebracht hat, weil er etwas mit ihnen unternommen hat. Er war ein liebevoller Vater und sehr engagiert. 

Kinder legten sich zu totem Vater auf die Couch

Demnach müsste ihr Bruder in der Nacht auf Dienstag, den 14. September gestorben sein. Bianca F. sei erst drei tage später nach Bayern gefahren um über die Pflege ihrer Mutter zu reden, die im Erdgeschoss des selben Hauses wohnt.  Als die Kinder ihrer Tante sagten, "dass der Papa schon so lange schläft", habe sie nach dem Rechten gesehen – und den Leichnam im Obergeschoss entdeckt.

Zu diesem Zeitpunkt hatten die Töchter dem Bericht zufolge bereits drei Tage und Nächte bei ihrem toten Vater ausgeharrt. Sie dachten, er würde bloß schlafen, hätten sich zu ihm auf die Couch gelegt. Die Älteste (4) habe ihre Geschwister versorgt und ihnen Essen und Trinken gegeben. "Johanna hat geschaut, dass sie durchkommen", sagte Bianca F. Dass ihrer Oma nichts aufgefallen sei, habe laut ihrer Aussage auch daran gelegen, dass Marco öfter tagelang nicht runterkam, wenn er krank war. "Er wollte die Mama nicht anstecken." 

Bianca F. kämpft gerade für das Sorgerecht ihrer Nichten, damit diese beisammen bleiben können. Die Mutter der Kinder habe die Familie nach der Geburt der jüngsten Tochter verlassen. 

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten