Lehrerin verhaftet wegen Saufparty mit Schülern

Suff-Lehrerin

Lehrerin verhaftet wegen Saufparty mit Schülern

Saufparty mit Schülern: Diesen Rausch musste die Lehrerin bitter bezahlen.

In Amerika ist man es ja beinahe gewohnt, immer wieder Meldungen aus den Medien über besondere Naheverhältnisse zwischen Lehrerinnen und Schülern zu erfahren - Stichwort Sexlehrerinnen . Doch Diese Lehrerin etabliert eine neue Gattung: Suff-Lehrerin.

Saufparty endete im Gefängnis
Mallory Dawn Rorie (27) hielt es offensichtlich für eine tolle Idee mit ihren Schülern ein Saufgelage abzuhalten. Das rauschende Fest endete für die Pädagogin nicht nur mit einem Kater am nächsten Morgen, sondern auch mit einer Verhaftung. Neun Schüler waren demnach sogar so betrunken, dass sie nicht einmal den Weg nach Hause fanden und bei der Suff-Lehrerin übernachteten.

Sheriff Tate Lawrence: „Einer der Schüler konnte sich kaum noch an die Party erinnern, weil er schon früh bewusstlos wurde.“

Ihren Job ist sie mit dieser Aktion jedenfalls los. Anfang März muss sie sich vor Gericht für die Saufparty verantworten. Anklagepunkte sind  unter anderem Alkoholausschank an Jugendliche und Anstiftung zu Straftaten.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten