Merkel als CDU-Vorsitzende bestätigt

Mit 97,94 Prozent

Merkel als CDU-Vorsitzende bestätigt

Deutsche Kanzlerin steht seit 2000 an der Spitze der Christdemokraten.

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Dienstag als Vorsitzende der regierenden Christlich Demokratischen Union (CDU) bestätigt worden. Auf dem Parteitag in Hannover erhielt sie 97,94 Prozent der Stimmen. Vor zwei Jahren hatte sie 90,44 Prozent erhalten. Merkel führt die Partei seit dem Jahr 2000.

In ihrer Parteitagsrede hatte sich Merkel klar für ein weiteres Regierungsbündnis mit der FDP nach der Bundestagswahl 2013 ausgesprochen. "In diesen Zeiten könnte keine andere Koalition das Land in eine bessere Zukunft führen als diese, die christlich-liberale Koalition". Für ihre Rede erhielt Merkel minutenlange stehende Ovationen.

Auf dem CDU-Parteitag standen am Dienstag neben der Wiederbestellung Merkels auch inhaltlich strittige Fragen wie die Besserstellung von Müttern in der Rentenversicherung und die steuerliche Gleichstellung von homosexuellen Ehepaaren im Mittelpunkt. Der Leitantrag der Parteispitze, in dem vor allem die wirtschaftspolitische Aufstellung der Union im Wahljahr 2013 fixiert wird, steht erst am Mittwoch auf dem Programm.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten