Sex

Inzest-Fall

Mutter filmt Sex mit ihrem Sohn (14)

Die Inzest-Mutter verschickte die Sex-Filme sogar.

Dieser Fall schockt Großbritannien. Eine 36-jährige Mutter aus Wales soll Sex mit ihrem 14-jährigen Sohn gehabt haben und das Ganze dabei auch noch aufgenommen haben. Nun muss sie dafür für fünf Jahre ins Gefängnis.

Die Inzest-Mutter hat die Filme mit einem Handy aufgenommen und dann sogar weiterverschickt. Wie britische Medien berichten soll die 36-Jährige unter anderem einen Sex-Clip an ihre Cousine in Pakistan geschickt haben. Der Fall flog auf, als die älteste Tochter die Aufnahmen auf dem Handy ihres Bruders fand.

Die Polizei wurde eingeschaltet und begann umgehend mit umfassenden Ermittlungen. Insgesamt nahm die 36-Jährige 119 Bilder und drei Sex-Filme auf.  Ihr Sohn sagte vor Gericht aus, dass er sich zwar für seine Mutter schäme und sie bestraft werden müsse, allerdings würde er sie auch sehr vermissen, so der 14-Jährige.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten