Mutter massakriert Gatten und vier Kinder

Wegen Depressionen

Mutter massakriert Gatten und vier Kinder

Die Polizei beschrieb den Tatort als „blutrünstig“.

Ein grauenhaftes Massaker erschüttert die USA: Eine Mutter rottete ihre Familie aus. Die Polizei verhaftete im US-Staat Georgia Isabel Martinez (33), nachdem vier ihrer Kinder (alle jünger als zehn) und ihr Gatte erstochen in einem Haus entdeckt wurden. Ein weiteres Kind überlebte schwer verletzt. Die aus Mexiko stammende Frau soll nach dem Tod ihres Vaters an Depressionen gelitten haben. Die Polizei beschrieb den Tatort als „blutrünstig“.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten