Polizeiblaulicht

welt

Paar rutscht mit Auto von Fähre - tot

Artikel teilen

Drama in Deutschland: Fahrzeug durchbricht Schranke und stürzt in den Fluss 

 Bei einem Unglück auf dem Neckar sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei in Göppingen durchbrach ein Auto am Samstagabend nahe Edingen-Neckarhausen die Schranke einer Fähre und stürzte vom Schiff in den Fluss. Der Wagen sei sehr schnell versunken und in rund zwei Meter Tiefe auf dem Dach zu liegen gekommen.
 
Ein Zeuge alarmierte Polizei, Feuerwehr und DLRG. Feuerwehrtauchern gelang es laut Polizei rund zweieinhalb Stunden nach dem Unfall, das Auto mit Luftkissen an die Oberfläche zu bringen. Die beiden Insassen, ein 86-Jähriger und seine Begleiterin, konnten nur noch tot geborgen werden. Die Wasserschutzpolizei Mannheim ermittelt.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo