Schulbus crasht gegen Lkw: Mehr als 15 Tote

Horror-Unfall

Schulbus crasht gegen Lkw: Mehr als 15 Tote

Der indische Schulbus war mit rund 50 Kindern vollbesetzt.

Im nordindischen Uttar Pradesh in der Nähe der Ortschaft Aliganj im Distrikt Etah sind bei der Kollision eines Schulbusses mit einem Lastwagen möglicherweise zahlreiche Kinder ums Leben gekommen. Der Generaldirektor der Polizei von Uttar Pradesh, Javeed Ahmad, berichtete Donnerstag früh: "Mehr als 15 tote Schulkinder befürchtet. Rettung der Verletzten läuft noch", schrieb er.

Lokale Medien zitierten Polizeiquellen, laut denen rund 50 Kinder in dem Bus saßen, als er mit einem Lastwagen zusammenstieß. Demnach wurden 30 Kinder bei dem Unfall größtenteils schwer verletzt.

Indien ist das Land mit den meisten Verkehrstoten der Welt. Die häufigsten Ursachen für Unfälle sind marode Straßen und Fahrzeuge, überfüllte Verkehrswege und Fahren mit zu hoher Geschwindigkeit. Nach Angaben des indischen Verkehrsministeriums starben im Jahr 2015 mehr als 146.000 Menschen bei Verkehrsunfällen auf Indiens Straßen.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten