Sexy Mütter machen Nackt-Kalender für guten Zweck

Dafür zogen sie sich aus...

Sexy Mütter machen Nackt-Kalender für guten Zweck

Es weihnachtet sehr...

England. Elf fesche Mütter haben sich zusammengetan um für die Krebs-Behandlung eines Freundes Geld zu sammeln. Die Damen aus Yorkshire haben sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen. Sie strippten für einen Nackt-Kalender, den sie nun verkaufen. 

20.000 Euro wollen sie mit dem Kalender zusammen bekommen. In wenigen Tagen konnten sie auch bereits 700 Exemplare verkaufen. Ihr Freund Michael, mit Spitznamen "Bud" hat nach der Krebs-Diagnose nur noch ein Jahr zu leben, heißt es von den Ärzten. Die findigen Frauen wollen das mit einer großartigen Hilfs-Aktion für noch intensivere Behandlungen verhindern.   



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten