Studentin schnupft Koks während Vorlesung

Kroatien

Studentin schnupft Koks während Vorlesung

Ein Studienkollege filmt die Szene und stellt sie ins Netz.

Wie Kosmo berichtet hat eine Studentin in Zagreb während einer Vorlesung Drogen konsumiert. Der Dekan des Polytechnikums Vern Branko Štefanović hat bestätigt, dass sich dieser Vorfall zugetragen habe. „Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei der Person, um eine unserer Studentinnen”, sagt er gegenüber kroatischen Medien.

Strafen drohen

Ein Studienkollege hat die Szene der jungen Frau mit dem Handy visuell festgehalten, wie sie sich mitten im Saal Drogen durch die Nase zieht. Nach der Veröffentlichung auf Facebook wurde das Video bereits 100.000 Mal gesehen und über 1.400 Mal kommentiert. Nach der Prüfung des Videos drohen der Studentin nun ein rechtliches Strafverfahren von der Justiz und Disziplinarmaßnahmen seitens der Uni.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten