Unfassbar! Paar hat Sex auf Grabstein

Makabre Szenen

Unfassbar! Paar hat Sex auf Grabstein

Nicht einmal als sie Zuseher bemerkten, hörten die beiden auf.

Ein pikantes Video sorgt derzeit in Großbritannien für Aufsehen. Scott Elwood hatte Ende Mai ein Video auf Facebook gestellt, das auf dem Friedhof der Holy Trinity Parish Church in Greater Manchester aufgenommen wurde.

Der Clip zeigt ein Pärchen, wie es auf einem Grabstein Sex hat. Scott dachte, dass die beiden wenigstens aufhören würden, wenn sie ihn bemerken, aber falsch gedacht. Die beiden, eine 34-jährige Frau und ein 38-jähriger Mann, machten ungeniert weiter.

Selbst als Scott ihnen zuschrie: „Auf einem besch*****en Grab?! Das ist verdammt nochmal falsch, Leute“. Sofort ging Scott mit dem Video zur Polizei.

Mann im Video nicht ihr Freund

Mittlerweile wurde mehr über die beiden Protagonisten bekannt. Zum einen meldete sich die Mutter der 34-Jährigen bei britischen Medien. Sie verriet, dass ihre Tochter eigentlich in einer Beziehung sei und auch ein Kind mit ihrem Freund habe. Um das Ganze zu toppen, erzählte sie auch, dass der Mann im Video nicht ihr Freund ist.

Scott wiederum erzählte, dass sich der mysteriöse Mann bei ihm meldete und sogar noch damit angab. „Er prahlte vor mir, dass sie es 45 Minuten lang gemacht haben. Um ehrlich zu sein, denke ich einfach nur, dass er ein Idiot ist. Es ist einfach nur respektlos, es an einem Grab zu machen. Das ist fürchterlich“, wird Scott im britischen Online-Portal „Metro“ zitiert.

Das makabre Liebesspiel dürfte nicht nur private Konsequenzen haben, sondern auch rechtliche. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten