linkenholt

Geheimer Käufer

Dorf in GB um 22 Mio Euro versteigert

Ein malerisches Dorf in England wurde versteigert - um 22,3 Millionen Euro. Wer der Eigentümer von Linkenholt ist, ist nicht bekannt.

In England hat ein ganzes Dorf mit 20 pittoresken Häuschen, einem Kricketplatz und zwei Schmieden per Auktion einen neuen Besitzer gefunden. Der neue Eigentümer habe mehr als 20 Millionen Pfund (22,3 Mio. Euro) gezahlt, berichtete Immobilienmakler Tim Sherston am Donnerstag. "Mehr Details kann ich nicht sagen, weil wir totale Verschwiegenheit zusagen mussten."

Das Dorf Linkenholt mit seinen rund 40 Einwohnern liegt etwa 120 Kilometer südwestlich von London. Es gehörte bisher einer Wohltätigkeitsorganisation, die den Ort mit seinen acht Quadratkilometern Gemeindegrund komplett verkaufte - außer der Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Die Einwohner haben ein garantiertes Bleiberecht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten