Hannover Scorpions erstmals deutscher Meister

Hannover Trainer Hans Zach feierte nach drei Meisterschaften mit der Düsseldorfer EG nach 17 Jahren Wartezeit seinen vierten Titel. Auch Augsburg stand zum ersten Mal in den Endspielen und hatte auf dem Weg dorthin Titelverteidiger Eisbären Berlin entthront.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen