Die besten Beamer für die Fußball WM Die besten Beamer für die Fußball WM

Heimkino

© Gepa

© Gepa

Die besten Beamer für die Fußball WM

Mit der richtigen Ausstattung wird das größte Sportereignis des Jahres noch spannender. Am 11. Juni startet die Fußball WM in Südafrika. Um sich die wichtigsten Spiele in Gruppen, mit Freunden, etc. ansehen zu können, eignen sich Video-Beamer bestens. Wir zeigen ihnen mit welchen Beamern/Projektoren die WM zum echten Highlight wird. Und der Spaß muss gar nicht teuer sein, denn die Einstiegspreise sind in den letzten Jahren stark gefallen, weshalb es zahlreiche Geräte bereits ab rund 300 Euro gibt. Eine bessere Qualität bieten natürlich die etwas teureren Beamer, doch auch diese starten bereits ab etwas über 700 Euro. Die absoluten Top-Geräte kosten ebenfalls nur mehr etwas über 1000 Euro. Wir haben die besten Produkte aus drei unterschiedlichen Qualtiäts- und Preisklassen (Einsteiger, Mittelklasse, FullHD) zusammengefasst.

Diashow DS: Die besten Beamer für die Fußball WM
Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Acer X1130P (3D)- ab 330 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Benq MP615P - ab 330 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Optoma DS316 - ab 320 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Epson EB-S6 LCD - ab 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

LG Electronics DX420 ab 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Mitsubishi XD210U DLP - ab 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

NEC NP110 DLP - ab 330 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Einstiegsgeräte bis 400 Euro

Hitachi CP-RX78W LCD - ab 370 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Acer P5271i DLP - ab 750 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Mitsubishi SD205U DLP - ab 770 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Epson EMP-1707 LCD -ab 750 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Hitachi CPX1 LCD - ab 740 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

LG Electronics DX630 DLP - ab 770 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

NEC VT490 LCD - ab 790 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Optoma HD65 DLP - ab 770 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Samsung SP-L330W LCD - ab 710 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Die Mittelklasse von 700 bis 800 Euro

Sony VPL-EW7 LCD - ab 710 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

Sony VPL-HW10 SXRD - ab 1.890 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

Acer H7530D DLP - ab 950 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

Samsung SP-A600B DLP - ab 1.010 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

Mitsubishi HC4900 LCD - ab 1.250 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

Epson EH-TW2900 LCD - ab 1.200 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

FullHD Beamer ab 900 Euro

BenQ W1000 DLP - ab 900 Euro

1 / 23
  Diashow

Top-Geräte mit FullHD-Auflösung
Die Einstiegsgeräte bieten eine solide Grundausstattung und überzeugen vor allem mit ihrem Schnäppchenpreis. Für anspruchsvolle Filme oder Videospiele sind sie nicht unbedingt zu empfehlen. Allein schon deshalb, weil die meisten nur das Hochbildformat 4:3 unterstützen. Für gesellige Fußballpartys mit Freunden reichen die Geräte jedoch allemal. Die meisten dieser Projektoren bieten eine Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten. Einige der Beamer für unter 400 Euro kommen jedoch bereits auf eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln (HD-Ready). Diese ist bei den Mittelklassegeräten Standard. Diese kann man auch schon als Heimkino-Anlage nutzen, dafür kosten sie jedoch auch nahezu das Doppelte. Außerdem verfügen einige dieser Mittelklassler bereits über eine WLAN-Unterstützung, womit sie problemlos auch Internet-Videos, -Seiten, etc. auf die Wand werfen können. Bei den Highend-Geräten mit FullHD-Auflösung (1920 x 1080 Px) geht die Preisliste bei etwas über 900 Euro los. Nach oben gibt es kaum Grenzen. Dafür werden selbst Inhalte von Blue-ray Discs gestochen scharf dargestellt. So handelt es sich bei unserer teuersten Empfehlung - dem Sony VPL-HW10 SXRD (im Internet ab 1.900 Euro) - wirklich um ein Gerät der Top-Kategorie, welches kaum noch Wünsche offen lässt.

Heimkino-Ausstattung
Außer dem Beamer, einer Leinwand (weiße Mauer reicht auch) und gegebenenfalls einem Kabelsatz wird in keinem Fernsehhaushalt eine zusätzliche Mehrausstattung gebraucht. Denn die Geräte sind mit dem herkömmlichen TV-Receiver kompatibel. Damit das Ganze jedoch nicht am Ton scheitert, wäre der Kauf einer zusätzlichen Sourrund-Anlage (Stereo- oder 5.1-Anlage) - falls nicht vorhanden - eine Empfehlung. Die günstigsten Rollo-Leinwände (16:9 Format, über 2,2 Meter Diagonale) starten bei Preisen von rund 100 Euro.

Beamer-Technologie
Videoprojektoren arbeiten größtenteils mit DLP- oder LCD-Technik. Des Weiteren kommen nach und nach auch Geräte mit LED-Technik auf den Markt. DLP-Beamer überzeugen zwar mit einem hellen, kontrastreichen Bild, liefern mit dem Regenbogeneffekt aber auch einen gravierenden Nachteil. Bei diesem Effekt entsteht beim Wechsel von hell zu dunkel ein störendes Blitzen. Manche Personen kommen damit gar nicht zu Recht, und haben dann bei der Rezeption der Inhalte auch kein Vergnügen. Wen es nicht stört, kann aber auch getrost zu den DLP-Geräten greifen. Bei den LCD-Beamern ist die Projektion meist deutlich kontrastärmer. Deshalb ist bei ihnen die Darstellung in abgedunkelten Räumen viel besser. Die teuren Geräte kommen jedoch auch in hellen Umgebungen sehr gut zu Recht.

Deshalb sollte man den Projektor bereits vor dem Kauf in den Fachmärkten ausgiebig testen. So wird ein Fehlkauf noch immer am besten vermieden.

Seite 2: Alle technischen Daten zu den Einstiegsgeräten

Einsteiger-Geräte (bis 400 Euro)
Acer X1130P (3D)
DLP-Projektor; Auflösung: SVGA (800x600; Helligkeit: 2500/2000 ANSI Lumen (standard/ECO); Kontrast: 3000:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.73-7.62m; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (normal/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x RS-232; Verbrauch: 280W

330 Euro

Benq MP615P
DLP-Projektor; Auflösung: SVGA (800x600); Helligkeit: 2700 ANSI Lumen;Kontrast: 2600:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.61-7.62m; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO) • Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 3x 15-Pin D-Sub VGA (2x In/1x Out), 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x USB, 1x RS-232; Verbrauch: 230W

330 Euro

Epson EB-S6 LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): SVGA (800x600); Helligkeit: 2200/1750 ANSI Lumen (standard/ECO); Kontrast: 2000:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ; Bilddiagonale: 0.76-8.89m ; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 2x 15-Pin D-Sub VGA (1x In/1x Out), 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x USB; Verbrauch: 231W

400 Euro

Hitachi CP-RX78W LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): XGA (1024x768); Helligkeit: 2200/1600 ANSI Lumen (standard/ECO) • Kontrast: 400:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.76-7.62m; Lampenlebensdauer: 3000/6000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x Composite Video (1x RCA); Verbrauch: 250W

370 Euro

LG Electronics DX420 DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): XGA (1024x768); Helligkeit: 2000 ANSI Lumen; Kontrast: 2000:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA (In), 1x S-Video, 1x Composite Video (1x RCA), 1x USB; Verbrauch: 230W

400 euro

Mitsubishi XD210U DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): XGA (1024x768); Helligkeit: 2000 ANSI Lumen; Kontrast: 2000:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 1.02-7.62m; Lampenlebensdauer: 2000/3000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x Composite Video (1x RCA), 1x RS-232C; Verbrauch: 250W

400 Euro

NEC NP110 DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): SVGA (800x600); Helligkeit: 2200 ANSI Lumen; Kontrast: 2000:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ; Bilddiagonale: 0.76-7.62m; Lampenlebensdauer: 3500/5000 Stunden (standard/ECO); Anschlüsse: 2x 15-Pin D-Sub VGA (1x In/1x Out), 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x RS-232; Verbrauch: 233/210W (standard/ECO)

330 Euro

Optoma DS316
DLP-Projektor; Auflösung: SVGA (800x600);Helligkeit: 2500 ANSI Lumen; Kontrast: 2500:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.70-7.70m; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO) • Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 2x 15-Pin D-Sub VGA (1x In/1x Out), 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x RS-232; Verbrauch: 233W

320 Euro

Seite 3: Alle technischen Daten zu den Mittelklasse-Beamern

Mittelklasse (bis 800 Euro)
Acer P5271i DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): XGA (1024x768); Helligkeit: 3100/2480 ANSI Lumen (standard/ECO); Kontrast: 3700:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.71–7.62m; Lampenlebensdauer: 2500/4000 Stunden (standard/ECO); Anschlüsse: 3x 15-Pin D-Sub VGA (2x In/1x Out), 1x HDMI, 1x DVI, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x USB, 1x RS-232, WLAN 802.11bg; Verbrauch: 295W

750 Euro

Epson EMP-1707 LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): XGA (1024x768); Helligkeit: 2500 ANSI Lumen; Kontrast: 400:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.76-7.62m; Lampenlebensdauer: 2000/3000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 2x USB (1x Typ A/1x Typ B), WLAN; Verbrauch: 244W

750 Euro

Hitachi CPX1 LCD
LCD-Projektor, Auflösung (nativ): XGA (1024x768), Helligkeit: 2000/1600 ANSI Lumen (standard/ECO), Kontrast: 500:1, Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.76-7.62m; Lampenlebensdauer: 3000 Stunden; Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV • Anschlüsse: 15-Pin D-Sub (2x In), Composite Video (1x RCA), S-Video, USB

740 Euro

LG Electronics DX630 DLP
DLP-Projektor (1x 0.70") • Auflösung (nativ): XGA (1024x768) • Helligkeit: 3000 ANSI Lumen • Kontrast: 2000:1 • Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel • Bilddiagonale: keine Angabe • Projektionsabstand: keine Angabe • Geräuschentwicklung: 29/25dB(A) (standard/ECO) • Lampenlebensdauer: 3000 Stunden (ECO) • Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV • Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x HDMI, 1x S-Video, 1x Composite Video (1x RCA), 1x Komponenten (3x RCA), 1x RS-232 • Verbrauch: keine Angabe • Abmessungen (BxHxT): 302x95x271mm • Gewicht: 3.40kg • 36 Monate Herstellergarantie

770 Euro

Mitsubishi SD205U DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): SVGA (800x600); Helligkeit: 2000 ANSI Lumen; Kontrast: 2000:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 1.02-7.62m; Lampenlebensdauer: 2000/3000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV • Anschlüsse: 2x 15-Pin D-Sub (1x In/1x Out), 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x USB, 1x RS-232C; Verbrauch: 280W

770 Euro

NEC VT490 LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): SVGA (800x600); Helligkeit: 2000/1600 ANSI Lumen (standard/ECO); Kontrast: 600:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 0.53-7.62m; Lampenlebensdauer: 2000/3000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 2x 15-Pin D-Sub (1x In/1x Out), 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x RS232; Verbrauch: 255W

790 Euro

Optoma HD65 DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): WXGA (1280x720); Helligkeit: 1600 ANSI Lumen; Kontrast: 4000:1; Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel; Bilddiagonale: 1.00-7.36m; Lampenlebensdauer: 2000/3000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x HDMI 1.3, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x USB; Verbrauch: 265W

770 Euro

Samsung SP-L330W LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): XGA (1024x768); Helligkeit: 3300/2100 ANSI Lumen (standard/ECO); Kontrast: 400:1; Bildverhältnis: 4:3 nativ/16:9 kompatibel; Bilddiagonale: 1.02-7.62m; Lampenlebensdauer: 2000/2500 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 3x 15-Pin D-Sub VGA (2x In/1x Out), 1x HDMI, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x RS-232; Verbrauch: 290W

710 Euro

Sony VPL-EW7 LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): WXGA (1280x800); Helligkeit: 2000 ANSI Lumen; Kontrast: 1000:1; Bildverhältnis: 16:10 nativ/4:3 kompatibel; Bilddiagonale: 1.02-7.62m; Lampenlebensdauer: keine Angabe; Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 2x 15-Pin D-Sub VGA (1x In/1x Out), 1x HDMI, 1x Composite Video (1x RCA), 1x RS-232C

710 Euro

Seite 4: Alle technischen Daten zu den FullHD-Projektoren

FullHD-Beamer (ab ca. 900 Euro)
Acer H7530D DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080); Helligkeit: 2000/1600 ANSI Lumen (standard/ECO); Kontrast: 40000:1; Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel; Bilddiagonale: 0.94-7.62m; Lampenlebensdauer: 2500/4000 Stunden (standard/ECO); Geräuschentwicklung: 30/26dB(A) (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x HDMI 1.3, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x USB, 1x RS-232; Verbrauch: 305W

950 Euro

BenQ W1000 DLP
DLP-Projektor; Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080); Helligkeit: 2000 ANSI Lumen; Kontrast: 3000:1; Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel; Bilddiagonale: 0.61-7.62m; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x HDMI 1.3, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x USB, 1x RS-232; Verbrauch: 230W

900 Euro

Epson EH-TW2900 LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080); Helligkeit: 1600 ANSI Lumen; Kontrast: 18000:1; Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 2x HDMI 1.3, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x RS-232; Verbrauch: 222W

1.200 Euro

Mitsubishi HC4900 LCD
LCD-Projektor; Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080); Helligkeit: 1000 ANSI Lumen; Kontrast: 7500:1; Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel; Bilddiagonale: 1.27-7.62m; Lampenlebensdauer: 5000 Stunden (ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x HDMI, 1x DVI-D, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x RS-232C; Verbrauch: 250W

1.250 Euro

Samsung SP-A600B DLP
DLP-Projektor (1x 0.65"); Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080); Helligkeit: 1000 ANSI Lumen; Kontrast: 3000:1; Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel; Bilddiagonale: 1.30-13.00m; Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO); Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 2x HDMI, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x RS-232C; Verbrauch: 275W

1.010 Euro

Sony VPL-HW10 SXRD
SXRD-Projektor; Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080); Helligkeit: 1000 ANSI Lumen; Kontrast: 30000:1; Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel; Bilddiagonale: 1.02-7.62m; Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV; Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 2x HDMI, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x RS-232C

1.890 Euro

Die Preise sind jeweils die günstigsten die wir in Internet-Shops gefunden haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen