Edel-TV: Philips LCD der 8000er Serie

Neuer LCD-Fernseher

© Philips

Edel-TV: Philips LCD der 8000er Serie

Der neue 40 Zoll (102 cm) LCD zeichnet sich durch innovative Technologie und schickes Design aus (3,9 cm tief). Aufgrund des dünnen Rahmens vereinnahmt das Display beinahe die gesamte Front des Geräts und hinterlässt einen filigranen und zugleich sehr edlen Eindruck. Wie bei allen hochwertigen Philips LCDs verfügt auch dieses Gerät der 8000er-Serie über die Ambilight-Technologie. Sie "vergrößert" den Bildschirm, indem ein Umgebungslicht von der Rückseite des Bildschirms auf die umliegenden Wände projiziert wird. (Ambilight passt automatisch die Farbe und Helligkeit des TV-Umgebungslichts an das Fernsehbild an.)

Display-Technologie
Der Full HD-Bildschirm bietet eine Breitbild-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Dies ist die derzeit höchste Auflösung für HD-Quellen und sorgt daher für eine bestmögliche Bildqualität. Dank der Unterstützung für 1080p-Signale von allen Quellen, einschließlich Blu-ray und HD-Spielekonsolen, ist das Gerät zukunftssicher (3D-Fernseher werden erst in Jahren leistbar sein). Um diese höhere Signalqualität und Auflösung zu ermöglichen, verbesserte Philips die Signalverarbeitung. Sie erzeugt flimmerfreie Bilder in Progressive Scan-Qualität mit angepasster Helligkeit und sehr realistischen Farben.


Pixel Precise HD mit LED-Hintergrundbeleuchtung
Pixel Precise HD mit LED-Hintergrundbeleuchtung basiert auf der Pixel Plus-Technologie. Mit 4 Billionen Farben und HD Natural Motion steigt nicht nur die Bildqualität, die Technik soll allen Filmen, Sportevents, Spielen, etc. auch flüssige Bewegungen und eine hervorragende Schärfe verpassen. Des Weiteren ist der 40PFL8864 der zurzeit schnellste 100 Hz LCD dieser Kategorie mit einer Reaktionszeit von nur 3 ms. In Kombination mit der LED-Technologie ist die Bilddarstellung wirklich beeindruckend und das aus jedem Betrachtungswinkel. Außerdem verbraucht diese Technologie im Gegensatz zu herkömmlichen LCDs um 40 Prozent weniger Strom. Für die gelungene und ruckfreie Darstellung ist auch die HD Natural Motion-Technik verantwortlich. Diese erkennt Bewegungen im Bild und korrigiert Bewegungssprünge sowohl bei Fernsehübertragungen als auch bei Filmmaterial (z. B. DVD und Blu-ray-Disc).

Internetzugang
Mit Net TV hat stehen dem Kunden eine große Auswahl an Online-Diensten zur Verfügung. Dank des Internetanschlusses (Ethernet-Verbindung) kann man nämlich Filme, Bilder, Infotainment und andere Online-Inhalte jederzeit direkt über das Fernsehgerät abrufen.

Der neue Philips-LCD kommt noch im Oktober in den Handel und kostet 1.699 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen