Erster Blu-ray-Rekorder kommt nach Europa

Panasonic

© AP

Erster Blu-ray-Rekorder kommt nach Europa

Auf seiner IFA-Pressekonferenz hat Panasonic das erste Blu-ray-Gerät angekündigt, das hochauflösende Filme nicht nur abspielen, sondern auch aufnehmen kann. Dafür ist das DMR-BW500, so der Name des Blu-ray-Rekorders, mit zwei HDTV-Empfängern und einer integrierten 500-GB-Festplatte ausgestattet.

Neben HDTV soll der Panasonic-Rekorder auch die Wiedergabe von AVCHD-Aufnahmen unterstützen - damit lassen sich Videofilme vom HD-Camcorder problemlos auf den Rekorder spielen.

Einen Preis hat Panasonic zwar noch nicht verraten, wohl aber dass das Gerät noch in diesem Jahr in Europa auf den Markt kommen soll.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen