01. Oktober 2011 23:55

David gegen Goliath 

Facebook-Jäger wird Weltstar

Der Wiener Max Schrems (23) klagte Facebook wegen Datenschutz-Verletzungen.

Facebook-Jäger wird Weltstar
© TZ Österreich / Bruna

Er ist 23 Jahre jung, trägt seine Haare frech nach oben gegelt und ist drauf und dran, den Weltkonzern Facebook (50 Milliarden Dollar wert) in die Knie zu zwingen – und der größte Feind von Mark Zuckerberg zu werden.

Max Schrems, Jus-Student aus Wien, ist, wie berichtet, Facebook-Ankläger – und als solcher mittlerweile weltbekannt. Der Internet-Fan ist Mastermind einer zehnköpfigen Truppe, die als Gruppe „Europe against Facebook“ gegen die Plattform in den Gesetzesring steigt. Grund des Boxkampfes: Schrems & Co. sind nicht einverstanden, wie Facebook mit ihren Daten umgeht …

Studium in den USA
Begonnen hat alles im sonnigen Kalifornien: Während eines Auslandsaufenthalts beschäftigte sich Schrems näher mit dem System Facebook – und entdeckte schier Unglaubliches. Etwa, dass Facebook Daten von Usern über Jahre speichert – auch wenn sie schon ewig gelöscht wurden. Gestärkt durch sein juristisches Wissen wollte der Student das so nicht hinnehmen. Die Folge waren 22 Klagen bei der irischen Datenschutzbehörde, weil Facebook dort seine Europa-Aktivitäten über eine Tochter führt – und eine Betriebsprüfung bei Facebook!

Von Interview zu Interview
Schließlich forderte er das soziale Netzwerk auf, ihm alle seine persönlichen Nutzerdaten herauszugeben – und er blieb hartnäckig. Irgendwann lagen CDs mit seinen Privatdaten im Postkasten – ausgedruckt 1.200 (!) A4-Seiten. Der Beweis, was Facebook alles speichert.

Jetzt führt Schrems beinahe das Leben eines Stars. Er schaffte es auf die Seite 1 der auflagenstarken Bild Zeitung, auch Spiegel, Focus und die FAZ berichteten über seine Initiative – Bekanntheit, die ihm so gar nicht recht zu sein scheint. „Ich bin froh, wenn der Rummel vorbei ist, aber es geht darum, etwas zu verbessern.“ Seinen Facebook-Account hat Schrems behalten –vorerst.

"David gegen Goliath"

ÖSTERREICH: Herr Schrems, sind Sie selbst eigentlich noch bei Facebook, obwohl Sie die Plattform wegen Datenschutzpannen kritisieren?
Max Schrems: Ja, ich bin noch bei Facebook und habe meinen Account nicht gelöscht. Es geht darum, dass man verbessern muss und nicht verweigert, indem man sich einfach abmeldet.

ÖSTERREICH: Was kritisieren Sie konkret?
Schrems: Uns missfällt die automatische Speicherung von Daten, die eigentlich schon gelöscht worden sind. Nachdem deutsche Medien darüber berichtet haben, bekam Facebook pro Tag Hunderte Anfragen von Usern – die kommen gar nicht nach. Das ist ja eigentlich absurd, dass ein Großkonzern das nicht schafft.

ÖSTERREICH: Wie gehen Sie mit dem Hype um Ihre Person und dem Interesse an Ihrer Facebook-Rebellion um?
Schrems: Ehrlich gesagt, ich bekomme das alles gar nicht so mit. Das ist für uns alle natürlich überraschend. Ich will, dass das Thema groß bleibt. Aber selbst will ich gar nicht im Mittelpunkt stehen. Ich bin froh, wenn der Rummel wieder vorbei ist.

ÖSTERREICH: Wie stehen Ihre Chancen gegen Facebook?
Schrems: Es ist natürlich ein Kampf „David gegen Goliath“. Seit etwa fünf Jahren reden die Leute, dass mit Facebook etwas nicht stimmt. Viele User diskutieren darüber, aber niemand tut etwas. Eigentlich ist das ja Aufgabe der Behörden.



 




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
1 Posting
wegweiser meint am 02.10.2011 12:54:21 ANTWORTEN >
Facebook ist eine Plage und es wird Zeit, daß dem Einhalt geboten wird.
Seiten: 1
Meistgelesen Digital

Highlights Digital

Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test Top-Smartphone Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test

iPhone 6: Größeres Display kommt fix Interne Präsentation geleakt iPhone 6: Größeres Display kommt fix

Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos Schlimmer geht´s nicht Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos

Alle Infos vom neuen HTC One (2014) Top-Smartphone Alle Infos vom neuen HTC One (2014)

iOS 7.1 sorgt bei vielen Usern für Ärger Saugt Akkus leer iOS 7.1 sorgt bei vielen Usern für Ärger

Porno-Abzocke: Neuer Ärger für den Anwalt Redtube-Abmahnungen Porno-Abzocke: Neuer Ärger für den Anwalt

PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System „Project Morpheus“ PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System

Krypto-Smartphones für jedermann boomen Sichere Handys Krypto-Smartphones für jedermann boomen

Titanfall: Spiel und Controller gewinnen EA-Blockbuster Titanfall: Spiel und Controller gewinnen

iOS 7.1: Neuerungen im Überblick Für iPhone und iPad iOS 7.1: Neuerungen im Überblick

McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“ In Österreich McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“

Samsung Galaxy S5 im Kurztest Erste Eindrücke Samsung Galaxy S5 im Kurztest

Telegram stürmt an WhatsApp vorbei Gratis-Messenger Telegram stürmt an WhatsApp vorbei

Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal Übernahme durch Facebook Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal

Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen Kommende Smartwatch Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen

Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores Aus für Gaming-Hit Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores

10 verblüffende Facebook-Fakten Zum 10. Geburtstag 10 verblüffende Facebook-Fakten

Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display Womöglich mit Solarzellen Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display

5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G) Neues mobiles Internet 5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G)

Samsung zeigt das Galaxy S5 Termin steht fest Samsung zeigt das Galaxy S5

Neue Sex-App für die Google-Brille „Sex with Google Glass“ Neue Sex-App für die Google-Brille

WhatsApp auch künftig ohne Werbung Laut Gründer WhatsApp auch künftig ohne Werbung

Quizduell-App löst Mega-Hype aus Absolutes Suchtpotenzial Quizduell-App löst Mega-Hype aus

Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket Gelungene PR-Aktion Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket

Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche Top-Trend der CES Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche

iWatch mit genialer Auflade-Funktion Smartwatch von Apple iWatch mit genialer Auflade-Funktion

Die meistgenutzten Apps in Österreich WhatsApp & Co. Die meistgenutzten Apps in Österreich

Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt Teures Vergnügen Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt

Drei aktuelle Super-Phones im Test Weihnachts-Renner Drei aktuelle Super-Phones im Test

Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet Neues Flaggschiff Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet

Die Playstation 4 im großen Test Zocken auf hohem Niveau Die Playstation 4 im großen Test

Alle Spiele für die Xbox One zum Start Zahlreiche Titel verfügbar Alle Spiele für die Xbox One zum Start

So könnte der Apple-Fernseher aussehen Gebogener OLED-TV So könnte der Apple-Fernseher aussehen

Die neue Sony SmartWatch2 im Test Trend-Gadget Die neue Sony SmartWatch2 im Test

Mobile World Congress
Webtipps

WLAN beschleunigen? - So spürst Du Tempobremsen auf

Schnell durchs Internet - wie dein WLAN Tempo aufnimmt...…
 

Darksiders Komplettlösung? - Tipps und Lösungsvorschläge

Darksiders - Kleine Tipps für den apokalyptischen Reiter…
 

Wie transferiert man Daten von einem iPod auf einen Computer?

Das übertragen von Musikdaten vom iPod auf den heimischen PC erklärt sich wie folgt.…
 

Wie downloaded man Filme im Internet?

Es gibt letztendlich zwei Möglichkeiten, um Filme aus dem Internet herunterzuladen.…
 
Messe-Highlights