Riesiges Angebot im Nokia Ovi Store Riesiges Angebot im Nokia Ovi Store

Tausende Apps

© Screenshot: Nokia Ovi-Store

 

Riesiges Angebot im Nokia Ovi Store

Mit dem Ovi Store hat Nokia mehr als eine gelungene Alternative zu Apples AppStore realisiert. Millionen von Nokia Handy-Nutzern weltweit können auf das umfangreiche Angebot zurückgreifen. Und seit der Store im letzten November auch in Österreich gestartet ist, konnte dieser einen enormen Zulauf verbuchen. Kein Wunder - es sind ja viel mehr Mobiltelefone von Nokia als iPhones im Umlauf.

Riesige Auswahl an Apps
Im Ovi Store sind für alle Nokia-Besitzer die passenden Apps (Applikationen, Anwendungen) verfügbar. Für einzelne Geräte (Nokia N97/Nokia N97 mini, Nokia 5800 XpressMusic, Nokia X6, Nokia N95, Nokia E71) gibt es eine noch größere Auswahl. Insgesamt warten mehrere tausend Apps, von denen eine Vielzahl auch kostenlos erhältlich ist, darauf, heruntergeladen zu werden. Das Angebot deckt ein breites Spektrum von Bereichen wie Games, Social Networks, Karten/Städteführer, Musik, Sport, Fotos, Videos oder News & Business ab. Neben internationalem Content stehen auch lokale Applikationen bereit. Als Österreich-spezifischer Inhalt ist zum Beispiel ein Widget von Austrian Airlines im Ovi Store verfügbar. Weiters gibt es Angebote lokaler Medien. "Violette" Fußballfans erhalten immer und überall die neuesten Infos von ihrem Lieblingsverein. Die App zum FK Austria Wien gibt’s ganz aktuell im Ovi Store.

Für das weitreichende Unterhaltungsangebot eignen sich vor allem die Nokia XpressMusic-Modelle wie 5800, 5320, 5220 5730 und das hervorragende Einsteiger-Smartphone Nokia 5230.

Zusätzlich gibt es eine ganze Armada von Individualisierungsmöglichkeiten. Somit kann jeder User sein Nokia Handy ganz nach seinen persönlichen Vorlieben anpassen.

Die Inhalte des Ovi Store stammen von Entwicklern aus 65 Ländern. Anbieter von Inhalten und Applikationsentwickler können sich bei Nokia anmelden, um Inhalte und Anwendungen im Ovi Store einer breiten Nutzerbasis zur Verfügung zu stellen. Forum Nokia unterstützt bereits seit 10 Jahren Entwickler und schafft so auch Mehrwert für die Nutzer von Nokia Geräten und Services. Zum Forum Nokia zählen mehr als 4 Millionen registrierte Entwickler.

Gratis Navigation
Das absolute Highlight des Ovi Stores ist jedoch Ovi Maps 3.0, die kostenlose Navigationssoftware. Diese App ist für eine ganze Reihe an Nokia-Handys kostenlos erhältlich und wurde wie berichtet innerhalb einer Woche über eine Million Mal heruntergeladen. Auch bei unserem Vergleich von günstigen Smartphones mauserte sich das Nokia 5230 dank dieses Zusatzfeatures zum absoluten Top-Favoriten. Denn die blitzschnell arbeitende Software rüstet Nokia-Handys zu einem exzellenten Navigationssystem um - und das völlig kostenlos!

Hier gelangen Sie direkt zum heimischen Ovi Store

nokia_5230_new
Bild: Nokia

Über das Nokia 5230
Nokia schickt das Nokia 5230 ins Rennen - besonders für die preisbewussten Smartphone-Kunden. Das 3,2 Zoll große Display mit einer Auflösung von 640 x 360 Pixel erfüllt die höchsten Ansprüche. Die integrierte 2 MP-Kamera ist für Schnappschüsse jeder Art hervorragend gerüstet und verfügt sogar über eine Videofunktion. Der interne Speicher von 70 MB kann via microSD-Karten um stattliche 16 GB erweitert werden. Des Weiteren sind ein GPS-Empfänger, Bluetooth, ein UKW-Radio und eine Micro-USB Schnittstelle mit an Bord. Dank des 3,5 mm Klinkenanschluss' lassen sich alle gängigen Kopfhörer problemlos an das Nokia 5230 anschließen. Mit seinen speziellen Musiktasten und der gelungenen Software dient das Gerät überhaupt als perfekter Ersatz für den MP3-Player.

Als Betriebssystem kommt das bekannte und bewährte Symbian Series 60 (5th Edition) zum Einsatz. Dieses glänzt durch übersichtliche Menüführung und einfache Bedienung. Für Ausflüge ins Internet gibt es die schnellen Datenstandards EDGE und HSDPA.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen