Sonderthema:
Apple Watch: Apple stellt die Uhr vor

Eigene Präsentation

Apple Watch: Apple stellt die Uhr vor

Apple hat Einladungen zu einer Produktpräsentation verschickt, bei der das US-Technologieunternehmen weitere Einzelheiten zu seiner Computeruhr Apple Watch vorstellen könnte. Die Veranstaltung werde am 9. März in San Francisco stattfinden, teilte der Konzern am Donnerstag mit und nannte wie üblich keine Details.

>>>Nachlesen: Starttermin der Apple Watch steht fest

Versteckter Hinweis
Dass es bei der Präsentation um Apple Watch gehen dürfte, deutet der Titel "Spring Forward" an: Gemeint ist damit die Umstellung der Uhren auf die Sommerzeit, die in den USA am 8. März vorgenommen wird.

>>>Nachlesen: Apple Watch versagt bei Akku-Laufzeit

Erste Neuheit seit dem iPad
Die Apple Watch ist die erste neue Produktreihe von Apple seit der Markteinführung des iPad-Tablets im Jahr 2010. Der Konzern hatte die am Handgelenk getragene Computeruhr im vergangenen September enthüllt. Sie soll ab April erhältlich sein, der Preis der günstigsten Variante soll in den USA 349 Dollar (307 Euro) betragen. Konkurrenten wie Samsung, LG oder Sony haben schon länger eine Smartwatch im Angebot.

Diashow Fotos von der neuen Apple Watch

Apple Watch

Der iPhone-Konzern will bei seiner Smartwatch mit einer durchdachten Bedienung und Liebe zum Detail punkten. Dabei wurden auch renommierte Designer klassischer Uhren zu Rate gezogen.

Apple Watch

Sie kamen zusammen mit Apples Designchef Jony Ive auf die verblüffend einfache Idee, die Krone der Uhr zum zentralen Bedienelement zu machen.

Apple Watch

Der Bildschirm der Uhr ist allerdings auch berührungsempfindlich und reagiert auf Tipp- und Streichbewegungen der Finger.

Apple Watch

Mit der neuartigen Bedienoberfläche wird klar: Das ist kein geschrumpftes iPhone, sondern ein ganz eigenständiges Gerät.

Apple Watch

Die Uhr soll es in mehreren Größen geben, sie hat einen quadratischen Bildschirm mit abgerundeten Ecken.

Apple Watch

In die Steuerung ist der typische Drehknopf an der Seite eingebunden. Er dient zur Navigation auf dem Bildschirm und übernimmt auch die Rolle des iPhone-typischen Home-Buttons.

Apple Watch

In einer Version ist das Gehäuse vergoldet.

Apple Watch

Dank NFC-Chip unterstützt die Uhr auch den neuen Bezahldienst "Apple Pay".

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

Das ist die Apple Watch

1 / 40

>>>Nachlesen: Sony SmartWatch 3 im Test

Diashow Fotos vom Test der Sony SW3

Sony SmartWatch 3

Neben der sportlichen Version mit Kunststoffarmband bietet Sony die SW3 auch in einer edleren Edelstahlausführung an.

Sony SmartWatch 3

Insgesamt fühlt sich das Kunststoffarmband sehr gut an, da es sich ans Handgelenk anpasst. Der hochwertige Verschluss besteht auch hier aus Metall.

Sony SmartWatch 3

Gleiches gilt für das Gehäuse, das auf der Rückseite leicht abgerundet ist und so ebenfalls nicht störend wirkt.

Sony SmartWatch 3

Im Gegensatz zu anderen Smartwatches hat es Sony geschafft, die SW3 direkt mit einem Micro-USB-Anschluss auszustatten.

Sony SmartWatch 3

Wer das Kunststoffband wechseln möchte, muss nur das Gehäuse herausdrücken und dieses in ein anderes Band klicken. Das funktioniert äußerst einfach.

Sony SmartWatch 3

Sony stattet die SW3 mit diversen Watch-Faces aus. Im Play Store können die Nutzer...

Sony SmartWatch 3

...weitere Anzeigen herunterladen und so die Uhr an ihrem persönlichen Geschmack anpassen.

Sony SmartWatch 3

Die wichtigste Funktion der SW3 ist wie bei allen Android-Wear-Geräten die Sprachsteuerung. Diese aktiviert man, in dem man zweimal auf das kleine Display tippt, oder zur Uhr „OK Google“ sagt. Danach kann man via Sprachbefehl so gut wie alles steuern.

Sony SmartWatch 3

Alternativ kann man die SW3 auch per Fingertipp steuern.

Sony SmartWatch 3

Im Menü werden die Funktionen (E-Mail, SMS, Einstellungen, etc.) in einer scrollbaren Liste angezeigt.

Sony SmartWatch 3

Darüber hinaus gibt es einige Fitness- und Gesundheitsdienste. So ist beispielsweise ein Schrittzähler integriert. Wer die heimische Erfolgs-Fitness-Anwendung ...

Sony SmartWatch 3

...Runtastic auf seinem Smartphone installiert hat, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Alle wichtigen Infos der App (Zeit; Kalorienverbrauch, Distanz, etc.) werden direkt auf der SW3 angezeigt.

Sony SmartWatch 3

Natürlich kann man mit der Smartwatch auch Anrufe annehmen, SMS lesen, E-Mails ansehen oder WhatsApp-Nachrichten lesen. Hier wird man über eine neue E-Mail informiert. Diese...

Sony SmartWatch 3

..kann man direkt auf er Uhr lesen un beantworten.

Sony SmartWatch 3

So siht die WhatsApp-Information aus. Bei WhatsApp gibt es beispielsweise vorgefertigte Standard-Antworten wie „danke“, „super“, „lol“ oder einige Smileys.

Sony SmartWatch 3

Wenn diese reichen, braucht man nur darauf zu tippen, und schon wird die Antwort direkt von der SW3 an den Empfänger gesendet. Per Spracheingabe lassen sich auch SMS oder E-Mails diktieren.

Sony SmartWatch 3

Außerdem werden auch Informationen wie Freundschaftsanfragen von Facebook angezeigt.

1 / 17

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen