Trotz Eurokrise

".eu"-Domains sind so gefragt wie nie

Während in der realen Welt heftig über die Zukunft der Europäischen Union und des Euro-Währungsraums gestritten wird, ist der Staatenbund im Internet beliebter denn je. Kaum eine andere Internet-Adressendung sei bei Unternehmen derzeit so gefragt wie ".eu", teilte die Adresshandelsplattform Sedo am Montag in Köln mit. Die Endung .eu steht für die Europäische Union.

Preise innerhalb eines Jahres verdreifacht
Allein im dritten Quartal von Juli bis September sei der Mittelwert für Preise von Internet-Adressen mit .eu-Endung von 794 Euro auf 840 Euro im Vergleich zum Vorquartal gestiegen. Innerhalb eines Jahres habe sich der Wert sogar verdreifacht.

Mittlerer Adresspreis als Median
Sedo ermittelte für die Untersuchung den mittleren Adresspreis als Median. Dieser Mittelwert berücksichtigt Ausreißerwerte weniger stark als das arithmetische Mittel, das auch als Durchschnitt bekannt ist.

 

Diashow Fotos von Microsoft Windows 8

Windows 8

So sieht der neue Start-Bildschirm mit den Live-Kacheln aus.

Windows 8

Ein Übersichts-Funktion zeigt alle geöffneten Programme an.

Windows 8

Auf Tablets wird bei Bedarf eine virtuelle Tastatur für die Touch-Eingabe eingeblendet.

Windows 8

Der neue Internet Explorer 10 überzeugt mit einer guten Übersicht.

Windows 8

Im neuen App Store können zahlreiche kostenlose und kostenpflichtige Anwendungen heruntergeladen werden.

Windows 8

Die SkyDrive-App besticht durch ihre intuitive Bedienung.

1 / 6

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen