Fallschirmsprung-Video mit der Google-Brille Fallschirmsprung-Video mit der Google-Brille Fallschirmsprung-Video mit der Google-Brille Fallschirmsprung-Video mit der Google-Brille

Unglaubliche Live-Aktion

© Reuters

 

 

 

Fallschirmsprung-Video mit der Google-Brille

Als Google bei der Auftakts-Keynote zur Entwicklerkonferenz I/O 2012 nach Android 4.1 "Jelly Bean" auch noch seinen eigenen Tablet-Computer Nexus 7 und die Streamingbox Nexus Q präsentierte, dachten sich die rund 6.000 anwesenden Entwickler, dass da nicht noch ein Highlight kommen kann. Doch da haben sie die Rechnung ohne dem Google-Mitgründer Sergej Brin gemacht.

>>>Hier nachlesen: Alle Infos von der Keynote und den Neuheiten (Tablet, Android, etc.)

Google-Brille stahl allen die Show
Denn der eigentliche Star der I/O war nicht die neue Hard- bzw. Software, sondern Googles revolutionäre Datenbrille, die unter dem Projektnamen "Project Glass" entwickelt wird. Unter dem Jubel der Tausenden Entwickler ließ Brin eine atemberaubende Demonstration der Video-Brille aufführen. Von der Bühne des Moscone-Centers aus steuerte Brin ein Team von Extremsportlern, die aus einem Luftschiff über San Francisco absprangen, mit ihren Fallschirmen auf dem Dach des Veranstaltungsortes landeten und sich dann an der Glasfront des Konferenzzentrums abseilten, um schließlich mit einem Fahrrad unter Standing Ovations auf die Bühne zu kommen.



Live-Bilder
Die gesamte Aktion wurde aus der Perspektive der Sportler live über die Brille "Google Glass" in die Halle übertragen. Das Konzept einer Virtual-Reality-Brille, bei der Informationen aus dem Internet mit dem Live-Bild der Brillen-Kamera kombiniert werden, soll im kommenden Jahr mit einem erstem "Explorer"-Paket für Anwendungs-Entwickler in den USA vorangetrieben werden. Interessierte Entwickler können die Brille bereits im Rahmen der aktuellen I/O vorbestellen.

Starttermin und Preis
Google will die internetfähige Computerbrille für Endverbraucher in zwei Jahren auf den Markt bringen. Laut Brin sollten sie dann "deutlich weniger" als 1.500 Dollar (1.200 Euro) kosten.

Fotos von der I/O 2012-Keynote

Diashow Fotos von der Google I/O 2012-Keynote
Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

Google I/O 2012

Google I/O 2012

Tablet-PC Nexus 7, Android 4.1 "Jelly Bean", Nexus Q, Google+-News und neue Infos von der Google-Brille wurden präsentiert.

1 / 18
  Diashow

Fotos von der Google-Brille

Diashow Fotos von Googles Android-Brille
Google-Brille

Google-Brille

Google will in Zukunft Smartphones durch internetfähige Computer-Brillen überflüssig machen. Wie die Fotos zeigen, wirkt das leichte Gerät durchaus stylisch.

Google-Brille

Google-Brille

Die Brillen sind mit kleinen Kameras und Displays ausgestattet und können dem Träger per Sprachsteuerung beispielsweise...

Google-Brille

Google-Brille

...Wetterberichte und Straßenkarten liefern. Wie aus der offiziellen Aussendung...

Google-Brille

Google-Brille

...hervorgeht, werden die gewünschten Inhalte wie Nachrichten direkt vor die Linse gestreamt.

Google-Brille

Google-Brille

Die Brille erinnert an ein Head-up-Display. Dank einer integrierten Kamera können mit den Geräten auch Fotos und Video aufgezeichnet werden.

1 / 5
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
iPhone-Diebe setzen auf neue Masche
Sogar die Polizei warnt iPhone-Diebe setzen auf neue Masche
Professionelle Täter versuchen an Daten zum Entsperren der Geräte zu kommen. 1
iPhone 7 kommt am 7. September
Jetzt ist es offiziell iPhone 7 kommt am 7. September
Apple hat die Einladungen zu einer Neuheiten-Präsentation verschickt. 2
WhatsApp-Daten vor Facebook schützen
Weitergabe verhindern WhatsApp-Daten vor Facebook schützen
So können sich Nutzer gegen die Verzahnung der beiden Dienste wehren. 3
Hofer bringt Android 6.0 Handy um 90 €
5-Zoll-Smartphone Hofer bringt Android 6.0 Handy um 90 €
Heimischer Diskonter will einmal mehr mit einem Schnäppchen punkten. 4
Pokémon-Spieler erwischen Paar beim Sex
Mitten im Park Pokémon-Spieler erwischen Paar beim Sex
Statt Charmander kam ein liebeswütiges Pärchen zum Vorschein. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Gruppenvergewaltiger machen Siegerpose
  Gruppenvergewaltiger machen Siegerpose
Eine Freundin des Opfers hat die Schandtat mit dem Handy gefilmt.
Bauern verzweifeln nach Erdbeben
Italien Bauern verzweifeln nach Erdbeben
Sie machen sich Sorgen um die Tiere. Da fehlt einfach alles. Es gibt kein Futter, keine Ställe. Und sie können nicht gemolken werden.
Völkerrechtswidrige Kollektivstrafe
Westjordanland Völkerrechtswidrige Kollektivstrafe
Die israelische Armee hat das Haus eines Mannes gesprengt, der beschuldigt wird, an einem Attentat beteiligt gewesen zu sein.
Flüchtlingslager in Flammen
Kirkuk Flüchtlingslager in Flammen
In der Nähe der nordirakischen Stadt Kirkuk wurden rund 70 Flüchtlingszelte von Flammen zerstört.
Sexismus-Skandal um Wiener Konditorei
"Punschkrapferl" Sexismus-Skandal um Wiener Konditorei
Mitarbeiterinnen der bekannten Wiener Konditorei tragen nun Shirts mit Schriftzügen wie "Punschkrapferl" am Dekollete- der Vorwurf des Sexismus wird laut.
Apple soll 13 Mrd. Euro Steuern nachzahlen
EU hat entschieden Apple soll 13 Mrd. Euro Steuern nachzahlen
Nach den EU-Beihilfevorschriften sind gezielte Steuervorteile für einzelne Unternehmen unzulässig. Die Brüsseler Behörde hatte seit 2014 die Steuervereinbarungen Irlands mit dem US-Unternehmen genau unter die Lupe genommen.
Kern stoppt Pressefoyer
Politik Kern stoppt Pressefoyer
Die Regierung schraubt wieder an der medialen Inszenierung des wöchentlichen Ministerrats, und diesmal radikal. Das traditionelle Pressefoyer mit Bundes- und Vizekanzler im Anschluss an die Regierungssitzung ist ab heute Geschichte, gab Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) am Dienstag vor Sitzungsbeginn bekannt.
Kult-Konditorei sexistisch?
"Hallo du Cremeschnitte" Kult-Konditorei sexistisch?
Nur Frauen haben die neuen Shirts mit "Cremeschnitte"

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.