Sonderthema:

Smarte Lautsprecher

Smarte Lautsprecher

Google bringt Home Mini & Home Max

Bei Googles großem Hardware-Event im Herbst 2017 wurden zahlreiche neue Produkte präsentiert. Neben den Pixel-2-Smartphones standen vor allem die neuen Varianten des smarten Lautsprechers Home im Mittelpunkt. Dieser wird - genau wie der Echo von Amazon - zu einer ganzen Produktfamilie ausgebaut.

Smarter Lautsprecher im Kleinformat

Nachdem Amazon zuletzt eine große Offensive bei seinen Echo-Lautsprechern gestartet hat, legt nun auch Google nach. Künftig wird der normalen Home-Version auch ein kleiner Bruder zur Seite gestellt. Der Home Mini bietet alle bekannten Funktionen (Wissensfragen beantworten, Kalendereinträge erstellen, kompatible Smart-Home-Produkte steuern, Musik abspielen, etc.), wird natürlich über den Google Assistant per Sprache bedient und kostet in Deutschland nur 59 Euro. Optisch erinnert er an ein kleines Ufo mit Wollmütze.

Smarter Lautsprecher im Großformat

Außerdem kündigte der Konzern das 399 Dollar teure Modell Google Home Max an, bei dem künstliche Intelligenz dabei helfn soll, den Hifi-Sound an den jeweiligen Raum anzupassen. Hier zielt Google also eindeutig auf Apples HomePod ab. Die neue Top-Variante des Home-Lautsprechers wird zunächst nur in den USA verkauft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen