Sonderthema:
Nintendo hat 19 Millionen 3DS verkauft

Portable Konsole

© Reuters

Nintendo hat 19 Millionen 3DS verkauft

Nintendo brachte im Frühjahr 2011 mit dem 3DS dreidimensionale Bilder in seine mobilen Konsolen. Seit dem Start im Frühjahr 2011 wurden weltweit rund 19 Millionen Geräte verkauft. Der Absatz kam allerdings vor allem nach einer deutlichen Preissenkung in Gang. In Deutschland haben die Japaner 900.000 Geräte der mobilen Spielekonsole verkauft. Das sagte der Deutschland-Chef des japanischen Spiele-Spezialisten, Bernd Fakesch, dem Nachrichtenmagazin "Focus". Zahlen für Österreich wurden nicht publik gemacht.

Größeres Modell
Von dem mit einem größeren Bildschirm ausgestatteten neuen Modell 3DS XL seien in den ersten Tagen 20.000 Stück verkauft worden, sagte der Nintendo-Manager. Seit dem Start des Nintendo DS im Jahr 2005 seien damit über 9 Millionen Geräte der Familie in Deutschland verkauft worden.

Wii U kommt
Die stationäre Konsole Wii habe in Deutschland inzwischen eine installierte Basis von 5,2 Millionen Geräten erreicht. In diesem Jahr habe Nintendo bisher deutlich mehr als 200.000 Wii verkauft und peile bis Jahresende den Absatz von 500.000 Konsolen an, sagte Fakesch dem "Focus". Die Ende 2006 gestartete Wii war mit ihrer bewegungsempfindlichen Steuerung lange die erfolgreichste Konsole auf dem Markt, hat aber ihren Höhepunkt überschritten. Ende dieses Jahres soll der Nachfolger Wii U auf den Markt kommen.

Fotos vom Test des 3DS

Diashow Nintendo 3DS im ersten Test
Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

Die 3DS besitzt zwei Bildschirme, von denen der obere den regelbaren 3D-Effekt aufweist. Auch eine 3D-Kamera, Beschleunigungs- und Bewegungssensor und WLAN sind mit an Bord.

Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

Bei der Präsentation in Wien war der Andrang riesig.

Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

Vor dem Test wurden alle Funktionen ausgiebig vorgestellt.

Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

Alle Bedienelemente sind optimal angeordnet und erklären sich von selsbst.

Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

"Nintendo ist als ein Unternehmen bekannt, das sich vor allem mit dem Konsumenten beschäftigt und nicht nur mit Technologie allein", sagte Andreas Stadlbauer, Geschäftsführer des österreichischen Nintendo-Vertriebspartners Stadlbauer.

Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

Der 3D-Effekt selbst war durchaus beeindruckend, aber bei jedem Spiel von unterschiedlicher Qualität. Zunächst kann man sich wenig darunter vorstellen,...

Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

...doch wenn man die Konsole selbst in Händen hält und die Inhalte ohne Brille in der dritten Dimension sieht, kann man sagen, dass Nintendo die Aufgabe hervorragend gelöst hat.

Mobile 3D-Konsole

Mobile 3D-Konsole

Am unteren Touchpad (mit 3 Zoll etwas kleiner) kann man die Spiele per Pen (Eingabestift) bedienen. Hier ist es jedoch erforderlich, dass das Touchpad ideal zentriert ist, denn ansonsten fällt das Zielen, etc. sehr schwer.

1 / 8
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Google-Suche zeigt Flüchtlings-Hetze im Netz
Erschreckend Google-Suche zeigt Flüchtlings-Hetze im Netz
Die Auto-Vervollständigungen von Google zeigen, wonach Österreicher suchen. 1
Worauf der Apple-Chef jetzt setzt
Zukunfts-Trends Worauf der Apple-Chef jetzt setzt
Tim Cook sieht Zukunft unter anderem in Apps für Gesundheit und Spaß. 2
Attersee nun auch virtuell erkundbar
Geniale App Attersee nun auch virtuell erkundbar
Top 7 der Tauchplätze nach exakten geografischen Daten visualisiert. 3
Pebble: Neues Gadget & 2 Smartwatches
Produkt-Offensive Pebble: Neues Gadget & 2 Smartwatches
"Core" sorgt dafür, dass man das Smartphone nicht mehr braucht. 4
Spotify ist weiter am Vormarsch
Noch mehr Nutzer Spotify ist weiter am Vormarsch
Rund 89 Millionen Menschen weltweit hören Musik mit dem Streamingdienst. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Obama plädiert für Abschaffung der Atomwaffen
In Hiroshima Obama plädiert für Abschaffung der Atomwaffen
Der Atombombenabwurf über Hiroshima war der erste Einsatz dieser Waffe. Zehntausende starben in den ersten Sekunden nach der Explosion.
So heiß wird das Wochenende
Wetter So heiß wird das Wochenende
Das erste richtige Sommerwochenende steht vor der Tür.
News TV: Wirbel um Wahlkarten & Sommernachtskonzert
News TV News TV: Wirbel um Wahlkarten & Sommernachtskonzert
Themen: Wirbel um Wahlkarten, Musik-Spektakel in Schönbrunn, So heiß wird das Wochenende
Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
USA Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
Nach Amtszeit: Mieten die Obamas ein Haus?
US-Präsident Nach Amtszeit: Mieten die Obamas ein Haus?
Medien berichten, der scheidende US-Präsident habe ein Haus mit neun Schlafzimmern im Nordwesten von Washington D.C. im Auge.
Boeing fängt Feuer: Flieger evakuiert
300 Menschen an Bord Boeing fängt Feuer: Flieger evakuiert
Eigentlich hätte sie am Freitag mit 319 Passagieren in Richtung Seoul abheben sollen. Doch dann quoll Rauch aus dem linken Triebwerk der Boeing.
Laut IHM war eine "Doppelwahl" möglich
In Wien Laut IHM war eine "Doppelwahl" möglich
Chris Bienert beschreibt in einem Youtube Video seine persönliche Erfahrung bei der Bundespräsidentenwahl 2016.
Studenten liefern sich Straßenschlacht mit Polizei
Chile Studenten liefern sich Straßenschlacht mit Polizei
Die Demonstranten werfen der Mitte-links-Regierung vor, notwendige Reformen des Bildungssystems zu verschleppen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.