Warum hat Star Fox in Europa drei Namen?

Star Wing & Lylat Wars

Warum hat Star Fox in Europa drei Namen?


Star Fox für den Super Nintendo kam 1993 in die Verkaufsläden und war von Anfang an einer der größten Erfolge für Nintendo. Es war das erste Spiel, welches den integrierten Super-FX-Chip nutzte, um eine, damals revolutionäre, 3D-Grafik mit Polygonen darstellen zu können.

starwing.jpg
(c) Nintendo

In Europa erschien der Railshooter aber unter dem Namen Star Wing. Viele meinen, es gab eine Diskrepanz mit dem gleichnamigen  Computerspiel Starfox auf dem Commodore 64 bzw. dem ZX Spectrum, welches bereits 1987 veröffentlicht wurde. Der offizielle Grund, laut damaligen Mitarbeitern, war aber die deutsche Firma StarVox. Um Verwirrung und vor Allem eine Klage zu vermeiden, die eine Verzögerung des Spielstarts bedeutet hätte, wurde der Kulttitel in Europa zu Star Wing. Doch das war erst der Anfang.

Star_Fox_64_cover.jpg
(c) Nintendo

Als der langerwartete Nachfolger Star Fox 64 für den Nintendo 64 herauskam, erschien eine weitere Hürde für den europäischen Markt in der Person von George Lucas. Dessen weltberühmte Filmreihe Star Wars stand mit Episode 1 – Die dunkle Bedrohung kurz vor der Veröffentlichung. Und der europäische Name Star Wing hatte ihm zu viel Ähnlichkeit mit dem seines Epos. Also wandte er sich an Nintendo, um eine weiter Namensänderung zu erreichen.

star-fox-64-lylat nintendo-64-front-cover.jpg
(c) Nintendo

Viele meinten, die Wahrscheinlichkeit einer Verwechslung sei zu weit hergeholt. Doch hatte Nintendo bereits Verträge für drei exklusive Star Wars Spiele auf dem Nintendo 64 abgeschlossen. Diese waren Shadows oft the Empire, Rogue Squadron und Episode I – Battle for Naboo. Um Herrn Lucas nicht zu vergrämen und die lukrativen Deals mit seiner Firma nicht aufs Spiel zu setzen, wurde Star Fox 64 letztendlich zu Lylat Wars. Dieser Titel bezieht sich auf den Krieg, den Fox McCloud und sein Starfox-Team bestreiten. Zudem kann man nur in der europäische Version Lylatiansch als Sprache auswählen, wahrscheinlich um die Fans aufgrund der unerwarteten Änderung milde zu stimmen.

star-fox-64-team.jpg
(c) Nintendo

Seit der Neuauflage Star Fox 64 3D auf dem 3DS im Jahr 2011 trägt das Spiel auf der ganzen Welt den originalen Namen und enthält zum ersten Mal auch eine deutsche Sprachausgabe. Die Firma StarVox ging seitdem in Konkurs und die Produzenten der Star Wars Filme scheinen auch bemerkt zu haben, dass niemand auf die Idee kommen würde, sie mit einem Videospiel über tierische Raumschiffpiloten zu verwechseln.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.