Singleplayer für World of Tanks im Anrollen

WoT - War Stories

Singleplayer für World of Tanks im Anrollen

Mit 35 Mio. angemeldeten Spielern steht World of Tanks ganz oben am Olymp der F2P-Titel. Nur wenige andere Free2Play-Publisher konnten so einen riesigen Erfolg einfahren, wie die Ketten der Wargaming-Macher aus Weißrussland.

wot_HEADER.jpg © Wargaming.net
Gut geölt in den Singleplayer
Doch der Erfolgshunger von Wargaming.net scheint noch nicht gedrosselt, denn wie die Minsker Panzerschmiede bekanntgab, wird es in Kürze einen eigenen Singleplayer-Modus mit Koop-Unterstützung geben.

T34.jpg © Wargaming.net
Alternative Zeitlinie
Die neuen Singleplayer-Missionen führen unsere Panzer auf bisher unbekannte Schlachtfelder, die es historisch so nur in einer fiktiven Zeitlinie gab. So können wir mit deutschen Tanks auf London vorrücken, müssen als Amerikaner einen sowjetischen Sturmangriff in Berlin überstehen oder liefern uns auf Kuba ein heißes Strandgefecht mit den anlandenden Panzerverbänden.




 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.