Viel

Saisonstart

© Niesner

Viel "Faust" und Tingeltangel

Viel Faust, Shakespeare und Film-Adaptionen gibt es zum Saisonstart der Theater.

Im Zentrum des Saisonstarts steht heuer der Marathon des neuen Burgtheaterdirektors Matthias Hartmann. Am 4.9. zeigt er Goethes Faust mit Tobias Moretti und Gert Voss als Mephisto. Dann folgt ein Premieren-Stakkato: Der goldene Drache (5. 9.) und Adam Geist (6.9.) im Akademietheater, Struwwelpeter mit Birgit Minichmayr an der Burg (9.9.)

Lola & Sugar
Die Josefstadt startet am 17.11. mit dem Blauen Engel, der bereits diesen Mittwoch in Bregenz Premiere hat. Katharina Straßer spielt die „Marlene-Dietrich-Rolle“ der Lola. Schon am 10.10., hat in den Kammerspielen Mirjam Weichselbraun als „Sugar“ in Manche mögen’s heiß ihre Herausforderung.

Pedro & Woody
Mit der Dramatisierung von Pedro Almodóvars Alles über meine Mutter (11.9.) und Woody Allens Purple Rose Of Cairo (11.12.) beginnt das Volkstheater die neue Saison. Im Wiener Rabenhof lockt die Polit-Puppen-Show Bei Faymann (15.9.).

Das Stadttheater Klagenfurt startet mit Shakespeares Sommernachtstraum (17.9.), in Graz gibt man Macbeth (25.9.), in Bregenz spielt Manuel Rubey in Pirandellos Riesen vom Berge (1.10.) und in Salzburg präsentiert sich der neue Chef Carl Philip von Maldeghem – womit wohl? – mit Goethes Faust (3.10.).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.