Rudolf Leopold wird am 6.7. beigesetzt

Friedhof Grinzing

© TZ ÖSTERREICH / HOCHMUTH

Rudolf Leopold wird am 6.7. beigesetzt

Der Anfang der Woche im Alter von 85 Jahren verstorbene Kunstsammler Rudolf Leopold wird am Dienstag (6. Juli) zu Grabe getragen. Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet um 10.00 Uhr auf dem Friedhof Grinzing statt. Das teilte die Bestattung Wien mit.

Trauerfeier
Zum Begräbnis haben sich unter anderem Bundespräsident Heinz Fischer, der Wiener Bürgermeister Michael Häupl (S), Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny (S) und der ehemalige ÖVP-Obmann Erhard Busek angekündigt. Laut Bestattung werden voraussichtlich alle vier bei der Trauerfeier das Wort ergreifen.

Kunstsammlung
Rudolf Leopold hat die größte und wichtigste private Kunstsammlung des Landes zusammengetragen, die seit 2001 in dem eigens dafür errichteten Leopold Museum im Wiener Museumsquartier ausgestellt wird. Leopold war dort Museumsdirektor auf Lebenszeit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.