Sonderthema:
Waltz - Alles zu seinem Oscar-Triumph

Goldjunge

© Reuters

Waltz - Alles zu seinem Oscar-Triumph

Um kurz etwa 2.45 morgens war es soweit - der Wiener Schauspieler Christoph Waltz hat seinen Oscar als bester Nebendarsteller in "Inglorious Basterds" bekommen. Überreicht würde ihm die goldene Trophäe von Penelope Cruz, sie war bereits 2008 Glücksbringer für Österreich und hat schon Stefan Ruzowitzky den Oscar in die Hand gedrückt.

APFTP-20100308040850_CAK
Foto: (c) AP

Ahnte Erfolg nicht
Oscar ist das Über-Bingo. Die Statue und Cruz sowieso. Waltz ist happy: Er bedankt sich bei Tarantino, seinen Kollegen. Jeder hat ihm geholfen, einen Platz zu finden. "Das ist euer Weg, mich willkommen zu heißen", freut sich Waltz über den Oscar. "Es gibt keinen Weg, wie ich mich genügend bedanken könnte." Danach war der Schauspieler gelöst und happy: "Ich wusste, dass der Film richtig gut ist. Aber das konnte keiner Ahnen, auf keinen Fall. Ich war zu beschäftigt, es war zu viel zu tun und dachte nicht über Auszeichnungen nach. Außerdem würde ich jedem Schauspieler raten, der gerade beginnt, als solcher zu arbeiten, nicht an Awards zu denken, bevor man mit dem Job beginnt!" Als er seinen Namen hörte, konnte der Mime an nichts denken,

Seine Oscar-Rede
"Oscar and Penélope, that's an über-bingo. I always wanted to discover some new continent and I thought I had to go this way, and then I was introduced to Quentin Tarantino, who was putting together an expedition that was equipped by Harvey Weinstein and Lawrence Bender and David Linde, and he put this script in front of me and he said, 'This is where we're going, but we're going the other way.'

So Brad Pitt helped me on board and Diane Kruger was there Melanie Laurent and Denis Menochet and Bob Richardson and Sally Menke and Adam Schweitzer and Lisa Kasteler. Everybody helped me find a place. Universal and the Weinstein Company and ICM and Quentin, with his unorthodox methods of navigation, this fearless explorer, took this ship across and brought it in with flying colors and that's why I'm here. And this is your welcoming embrace and there's no way I can ever thank you enough, but I can start right now. Thank you!"

Christoph Waltz - Sein Oscarabend in Bildern

Diashow Christoph Waltz - Seine Oscar-Nacht
Christoph Waltz trifft am roten Teppich ein

Christoph Waltz trifft am roten Teppich ein

Es dauert noch, bis die Preisverleihung beginnt

Jubel!!

Jubel!!

Fans und Kollegen freuien sich auf der Oscar-Party im Cafe des Artistes nachdem Christoph Waltz den Oscar erhält

Waltz hält den Oscar in Händen.

Waltz hält den Oscar in Händen.

Seine Worte: "Es gibt keinen Weg, euch jemals genug zu danken. Aber ich kann damit anfangen."

Wien, Gartenbaukino

Wien, Gartenbaukino

Auch hier fieberte man für Christoph Waltz mit - die Menschen strömten ins Kino

Die Oscar-Pose

Die Oscar-Pose

Waltz nach der Zeremonie im Blitzlicht der Fotofrafen mit seinem aufpolierten Oscar

Die "Inglorious Basterds-Crew"

Die "Inglorious Basterds-Crew"

Diane Kruger, Quentin Tarantino freuen sich mit Kollegen Waltz bei der Oscar-Verleihung teilzunehmen

Freude!!

Freude!!

Christoph Waltz realisiert soeben, was passiert ist - er hat den Oscar in der Tasche

Freudige Überreichung

Freudige Überreichung

Aus Penelope Cruz Händen nimmt Waltz die goldene Statue entgegen

Ausgelassen, freundschaftlich

Ausgelassen, freundschaftlich

Für Kollegin Diane Kruger gibts ein Waltz'sches Bussi auf die Schulter

1 / 9
  Diashow

Party die ganze Nacht
Christoph Waltz hat angekündigt, er wolle die ganze Nacht durchfeiern und von einer Party zur anderen hoppen.

Reaktionen

Der Musiker Peter Wolf freute sich riesig für seinen Freund Christoph Waltz: "Ich kenne ihn ja schon so lange, er war mein Trauzeuge. Ich habe immer gewusst, dass etwas ganz Besonderes in ihm steckt", sagte der in Kalifornien lebende Musiker. "Es ist immer nur schwierig, auch die Chance zu bekommen, das zeigen zu können. Diese Chance hat Christoph jetzt perfekt genutzt. Es war klar, dass er gewinnt."

De Winter: Hype verarbeiten
Schriftsteller Leon de Winter scherzte auf die Frage, wie Waltz diesen "Hype" um seine Person nun verarbeiten könne: "Hier in Hollywood haben wir Selbsthilfegruppen und zahlreiche Psychiater, die dabei helfen." Auch die ehemalige Eiskunstläuferin Kathrin Beck, die seit Jahren im Schauspielgeschäft tätig und seit einem halben Jahr mit dem in Los Angeles lebenden, österreichischen Musiker Christoph Klikovits verheiratet ist, freute sich "riesig".

Beck: "Wahnsinns-Job"
"Er ist ein großartiger Schauspieler und enorm kluger Kopf", so Beck. "Waltz hat einen Wahnsinns-Job geliefert. Es ist kein Zufall und es ist großartig, dass das auch gewürdigt wird", sagte die mehrfache Staatsmeisterin und Olympia-Starterin, die mit Schmunzeln darauf hinwies, dass die 82. Oscar-Verleihung wegen Olympia in Vancouver in den März verschoben worden war. "Waltz' Beispiel zeigt, dass das wo, wie und was egal ist. Es kommt drauf an, dass man es mit Leidenschaft macht. Alles ist möglich, alle Wege führen nach Hollywood", sagte Beck.

Proidl/Thaler: "Oscar Viewing"
In der österreichischen Residenz, wo Generalkonsulin Karin Proidl zusammen mit dem Handelsdelegierten Rudolf Thaler ein "Oscar Viewing" organisiert hatte, war man enorm stolz auf den Preis für den Landsmann. "Den ganzen Nachmittag ist Waltz' Name immer wieder genannt worden. Er hat Österreich in Los Angeles wieder auf den Radar des Bewusstseins gesetzt", sagte Proidl. Elga Sharpe, die Protokollchefin des Bürgermeisters von Los Angeles, pflichtete dem bei: "Ein Meilenstein für Österreich in L.A.!"

Mailath: Sensationeller Oscar-Erfolg für Christoph Waltz
"Mit der diesjährigen Oscar-Verleihung ist Österreich endgültig zum Fixstern am internationalen Filmhimmel geworden", zeigte sich Mailath hocherfreut über Waltz' Oscar-Gewinn und gratulierte dem für seine Rolle in "Inglourious Basterds" ausgezeichneten Schauspieler herzlich.

Lesen Sie hier unseren Live-Ticker nach

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.