DJ Ötzi will kein Baby & keinen Hochzeitstag

Sieben Jahre Ehe

© Hochmuth

DJ Ötzi will kein Baby & keinen Hochzeitstag

„Es gibt im Flugzeug keine 13. Reihe, im Hotel keinen 13. Stock – deshalb lassen wir den 7. Hochzeitstag nun auch aus. Denn das verflixte siebente Jahr bringt doch nur Unglück!“

Keine Feier
Am 8. August 2001 gaben sich Gerry Friedle (37) und Sonja Kien in der Kirche Pöllau in Tirol das Ja-Wort. Ihren heutigen (Freitag) 7. Hochzeitstag begehen die beiden zwar gemeinsam rund um DJ Ötzis Auftritt beim Golser Weinfest am Neusiedlersee, aber – und da ist Sonja ganz streng – „gefeiert wird er nicht!“

Kein Nachwuchs
Haben die beiden mit Tochter Lisa-Marie (wird im September fünf) ihr großes Glück schon gefunden, so bleibt weiterer Nachwuchs aber aus: „Wir haben lange darüber gesprochen und sind uns jetzt beide darüber völlig einig, dass wir vorerst kein zweites Kind mehr möchten“, erklärt DJ Ötzi die Absage.

Schuld daran ist nicht etwa eine Liebes-Krise („Wir sind so verliebt wie am ersten Tag. Ich würde Sonja sofort wieder heiraten“), sondern die ungeteilte Zuneigung für Lisa-Marie: Gerry: „Ich habe ohnedies schon so ein schlechtes Gewissen, weil ich meiner Tochter wegen der vielen Auftritte nicht die Liebe gegen kann, die ich ihr geben möchte. Bei einem zweiten Kind würde ich Lisa noch mehr vorenthalten.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.