David Beckham in Auffahrunfall verwickelt

Unverletzt

David Beckham in Auffahrunfall verwickelt

Fußballstar David Beckham (36) hat in Kalifornien einen Auffahrunfall verursacht, kam dabei aber selbst ohne Verletzungen davon. Beckhams schwarzer Cadillac sei auf das Heck eines goldenen Mitsubishis geprallt, teilte Jennifer Connolly von der Autobahnpolizei am Samstag dem Promi-Portal "People.com" mit. Der Unfall sei am Freitag auf einem Highway nahe Torrence bei Los Angeles passiert. Der Fahrer des anderen Wagens wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Er klagte über Nackenschmerzen, sagte Sprecherin Connolly.

   Der britische Fußballstar lebt mit seiner Frau Victoria und den gemeinsamen drei Söhnen in Los Angeles. Das Paar erwartet im Juli das vierte Kind. Der frühere Kapitän der englischen Nationalmannschaft spielt derzeit für die Los Angeles Galaxy. Sein Vertrag läuft am Saisonende im November aus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum