Jolie-Pitt: So sexy und soo verliebt Jolie-Pitt: So sexy und soo verliebt

Brangelina

© AP

 

Jolie-Pitt: So sexy und soo verliebt

Angelina Jolie (35) sah wirklich heiß aus: Zur Premiere ihres neuen Blockbusters Salt in Los Angeles stolzierte sie in einem supersexy Pailletten-Minikleid von Armani. Dazu kombinierte Hollywoods schönste Diva Nude-High-Heels von Salvatore Ferragamo. Das gesamte Outfit wurde extra für den Premieren-Abend designt.

Aber der eigentliche Hingucker des Abends (zumindest für Frauen) war der frisch rasierte Brad Pitt (46). So sexy sah man den Beau schon lange nicht mehr. Mit trendiger Pilotenbrille und offenem Hemd, das Frauen einen Blick auf seine Brust gewährte, präsentierte sich der Star. Warum hat der Mann nur so lange sein göttliches Konterfei hinter einem Zottelbart versteckt? Wir wissen es nicht.

Glückliche Jolie
Und noch eines fiel nach fast einem Jahr Red-Carpet-Abstinenz von Brangelina auf: Angelina Jolie strahlte vor Glück. Die Hollywood-Diva konnte die Augen nicht von ihrem Brad lassen, suchte ständig den Körperkontakt zu ihm und lächelte den Vater ihrer sechs Kinder nonstop an.

Also, entweder ist alles nur eine perfekt inszenierte Show, oder die hartnäckigen Trennungsgerüchte sind wirklich nur Hirngespinste der Yellow Press.

Jolie als CIA-Agentin
Übrigens. Im Film Salt spielt Angelina Jolie eine CIA- Agentin, die verdächtigt wird, eine russische Spionin zu sein. Sie muss fliehen, wechselt mehrmals ihr Aussehen und muss auch das Leben ihres Mannes schützen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.