Jude Law:

Er will DNA-Test

Jude Law: "Dachte, sie nimmt die Pille"

"Jude Law wird Vater, doch wer ist bloß die Mutter?", staunte man letzte Woche nicht schlecht. Inzwischen ist bekannt, der Schauspieler schwängerte die 24-Jährige Samantha Burke, mit der er um Weihnachten herum ein kurzes Verhältnis hatte. Seine Tochter kommt in wenigen Wochen zur Welt. Samantha hat schon einen Namen ausgesucht: Sophia.

"Jude dachte sie nimmt die Pille", plauderte jetzt ein Freund des britischen Stars im Mirror aus und versucht damit notdürftig zu erklären, warum Law kein Kondom (das auch vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützt) verwendete. "Er war überrascht, als er über die Schwangerschaft informiert wurde. Jude denkt, man stellt ihn als den Bösen dar."

DNA-Test
Jude Law werde eine "voll und ganz unterstützende Rolle im Leben des Kindes" spielen, kündigte seine Sprecherin bereits an. Zuvor, so heißt es in der Daily Mail, wolle er aber noch einen DNA-Test durchführen lassen. Sicher ist sicher. Wenn schon nicht beim Sex, dann wenigstens nachher.

Aus der Ehe mit Schauspiel-Kollegin Sadie Frost hat Jude Law bereits drei Kinder (Rafferty, 12, Iris, 8 und Rudy, 6).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.