Liebes-Aus für Britney Spears

Getrennt

© FilmMagic.com/Getty

Liebes-Aus für Britney Spears

Britney Spears hat sich angeblich von ihrem Freund Jason Trawick getrennt, berichtet die britische Klatsch-Seite femalefirst.co.uk. Die Sängerin sei verzweifelt und bestürzt. Der Grund: Ihr Liebster wurde angeblich beim Flirten mit gleich zwei Frauen im Roger Room in Los Angeles gesichtet. Danach soll er mit einer der beiden – die laut einer Kellnerin der Bar genau wie Britney aussieht – das Lokal verlassen haben.

Mutter Spears zum Trost eingeflogen
Als Britney dies erfahren hat, gab es einen heftigen Streit und seither verweigert sie es, mit Jason zu sprechen. Außerdem hat sie zur seelischen Unterstützung ihre Mutter aus Louisiana zu sich nach Kalifornien kommen lassen.

Jason: "Waren nur Freundinnen"
Jason selbst, der dem Popstar bereits mehrere Heiratsanträge gemacht haben soll, beschwichtigt. "Die Mädchen waren nur gute Freundinnen", versuchte er Britney zu erklären, doch diese glaubte ihm kein Wort. Das Paar, das seit März zusammen ist, hatte sich bereits im August einmal für kurze Zeit getrennt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.