Mark Ruffalos Bruder nach Kopfschuss im Spital

Zustand kritisch

Mark Ruffalos Bruder nach Kopfschuss im Spital

Schock für Mark Ruffalo: Der Bruder des Schauspielers wurde am Montag, offenbar gegen 1.40 Uhr, mit einem Kopfschuss in seiner Wohnung in Beverly Hills aufgefunden. US-Medien berichten der Zustand des Friseurs sei kritisch, er kämpfe um sein Leben.

"Verdächtige Aktivitäten"
Wie es zu der Schießerei, bei der Scott verletzt wurde kam, ist bislang nicht bekannt. Die Polizei spricht lediglich von "verdächtigen Aktivitäten" am Tatort zu der Zeit, als der Schuss, der ihn ähnlich wie bei einer Hinrichtung im Hinterkopf traf, gefallen sein soll.

Um die Ermittlungen nicht zu gefährden, sollen vorerst keine weiteren Informationen herausgegeben werden, so Marks Sprecherin Jessica Kolstad.

Scott Ruffalo befindet sich Informationen der New York Post zufolge derzeit auf der Intensivstation eines Krankenhauses in Los Angeles. Die ganze Familie habe sich dort versammelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.